SEO und Social Media Manager aufgepasst: Twitter kooperiert mit Google und Apple

Autor: redaktion   veröffentlicht am 30 April 2015  
 
5.0 (2)
Bewertung schreiben

Diese News wird alle bereichern: Laut dem Magazin „Search Engine Land“ planen Twitter und Google eine Zusammenarbeit. So sollen Tweets schon ab Mai in den Google Suchergebnissen gelistet werden. Ziel der Kooperation sei es laut dem CEO von Twitter Dick Costolo, die 500 Millionen Besucher von Twitter, die sich beim Microbloggingdienst nicht einloggen, zu mehr Aktivität zu bewegen.

Google wird Tweets über die Schnittstelle „Firehose“ (Echtzeit-API) integrieren, die schon bei einer Zusammenarbeit der beiden Unternehmen zwischen 2009 und 2011 genutzt wurde. Damals waren nur wenige Tweets bei Google sichtbar – das wird sich nun ändern.

Für Twitter ist Google aber nicht das Ende von großen Kooperationen: Laut dem Magazin fanden auch Gespräche mit Apple statt: So werden Tweets jetzt auch in der Spotlight-Suche für iOS- und OS X-Geräte sichtbar.

Wie Twitter aber das Problem umgeht, dass die User künftig nicht mehr auf Twitter nach Inhalten suchen, sondern auf den entsprechenden anderen Kanälen und somit Twitter das Nachsehen hat, bleibt abzuwarten. Für die SEO- und Social-Media-Experten stehen aber nun via Twitter weitere Möglichkeiten offen ihre Brands und ihren Content nach vorne zu bringen.

Foto-Copyright: The Twitter bird / Twitter.com

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • Social Media Marketing
  • Suchmaschinenmarketing

Benutzerkommentare

2 Bewertungen

Artikel bewerten / kommentieren 
 
5.0  (2)
Haben Sie schon ein Konto?
Hinweis: Sie können auch als Gast einen Kommentar schreiben / eine Bewertung abgeben, starten Sie dazu direkt mit der Bewertung ohne die Felder Name, Benutzername, eMail auszufüllen!
Bewertung (je höher desto besser)
Artikel bewerten / kommentieren
Kommentare
Artikel bewerten / kommentieren 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Artikel bewerten / kommentieren 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?