Anmelden / Login

Unternehmen & News kostenlos eintragen

Menu

Google schnappt sich DoubleClick

16.04.2007 - Mit dem Ankauf der Online-Werbeexperten versetzt sich Google in eine günstige Position. Was die Konkurrenz nicht dulden möchte.

Mit dem Ankauf der Online-Werbeexperten versetzt sich Google in eine günstige Position. Was die Konkurrenz nicht dulden möchte.

Nun ist es also öffentlich: Der Suchmaschinenriese Google, der sich auch intensiv um das Geschäft mit Internet-Werbung bemüht, hat das Online-Werbeunternehmen DoubleClick erworben. Die Verkaufssumme soll sich auf 3,1 Milliarden US-Dollar belaufen. DoubleClick hat mit der auch gleich einmal die drei wichtigsten Vorteile für die Fusion erörtert: Erstens soll sich die Relevanz der Werbung für die User dadurch signifikant verbessern. Zweitens sollen Online-Publisher davon profitieren, da sie Zugang zu neuen Werbetreibenden erhielten. Und drittens seien die Agenturen und Werbetreibenden positiv betroffen, da Google und DoubleClick planen, Display- und Suchmaschinen-Marketing aus einer Hand anzubieten.

Sergey Bin, Mitbegründer von Google, sieht die Fusion ganz auf Linie der firmeninternen Unternehmensphilosophie. Man habe sich immer für bessere Online-Werbung eingesetzt – weniger aufdringlich, effektiver und nützlicher. Das soll dieser Zusammenschluss erreichen. Die Konkurrenz sieht das nicht so euphorisch. Medienberichten zufolge haben Yahoo, AT&T und Microsoft ihre Zweifel an dem Deal zum Ausdruck gebracht. So sei Google, aus Sicht des Datenschutzes, nun mit einer Menge Informationen über Konsumentenverhalten im Netz versorgt. Microsoft-Vertreter sprechen auch von ernsten Bedenken gegenüber dem Wettbewerbsrecht.

 


Google knapp vor Yahoo 11.04.2007 - Google-Kunden erreichen auch die AOL-Nutzer
Google knapp vor Yahoo 10.04.2007 - Google stellt AdWords-Kunden Tool zur Optimierung frei
Google knapp vor Yahoo 03.04.2007 - Google geht in die TV-Werbung
Google knapp vor Yahoo 02.04.2007 - Google interessiert sich für Doubleclick
Google knapp vor Yahoo 29.03.2007 - Google knapp vor Yahoo


Mehr Infos zum Thema 'Google'


ECIN Themen