Ihr Unternehmen / Ihre Anwendung auf ECIN: jetzt kostenlos registrieren
Menu

ECIN Home | Aktuell | News | September 2009

Der Kampf mit den Web-Daten

25.09.2009 | |

Um die Wirkung ihrer Marketing-Kampagnen im Netz einordnen zu können, sollten Werbetreibende auch etwas mit den gesammelten Daten anfangen können. Häufig wird das zum Problem.

Das zumindest ist das Ergebnis einer US-Studie von Unica. Eine ganze Menge Frust stellte man fest, wenn es um den Umgang mit Web-Analyse-Tools geht, denn viele Firmen stellt diese Aufgabe vor Probleme. Hürden sind vor allem der Einsatz falscher Werbekanäle und somit Datenmengen, die für das Geschäftsmodell kaum von wirklicher Relevanz sind.

45 Prozent der in der Studie Befragten gaben außerdem an, dass sie ihre Web-Marketing-Tools nicht mit ihren anderen Marketingmaßnahmen in Einklang zu bringen vermögen, sodass ein einheitliches Bild des Erfolgs nicht entstehen kann. 41 Prozent beklagten die mangelnde Genauigkeit ihrer Datenerhebungen beziehungsweise konnten den Grad der Genauigkeit nicht einschätzen und 32 Prozent hatten keine ausreichenden Mittel um ihren Zahlen Sinn zu verleihen oder blieben ratlos auf unvollständigen Daten sitzen. Mit 29 Prozent der Entscheider sagte fast ein Drittel, dass ihr Budget für die Durchführung einer aussagekräftigen Web-Analyse zu gering sei. Auch bei der Auswertung von erhobenen Größen stoßen die Marketer offenbar auf Probleme.

42 Prozent sehen sich darüber hinaus außerstande die Werte sinnvoll zu interpretieren und 32 Prozent können nicht zuordnen welche Zahlen durch welchen Werbekanal generiert wurden. Doch die Branche selbst hat das Problem bereits erkannt: Schon im Januar hatte eine Umfrage gezeigt, dass 42 Prozent der Werbetreibenden der Meinung sind, dass mehr ausgebildetes Fachpersonal für die Datenanalysen bereit gestellt werden müsse.

|


Zum gleichen Thema:

Wenn das Web 2.0 zu Hilfe eilt 23.09.2009 - Start der dmexco in Köln
Wenn das Web 2.0 zu Hilfe eilt 21.09.2009 - Zielorientiert: Automatisiertes Targeting
Wenn das Web 2.0 zu Hilfe eilt 18.09.2009 - Feinheiten des mobilen Netzes
Wenn das Web 2.0 zu Hilfe eilt 18.09.2009 - Wenn das Web 2.0 zu Hilfe eilt
Wenn das Web 2.0 zu Hilfe eilt 15.09.2009 - Handybesitzer kaum empfänglich für Marketing

Mehr Infos zum Thema 'Online-Marketing'

... zum Archiv