1998 - 2023
ECIN: 25 Jahre News & Reviews für die digitale Welt

Deutsche Bahn optimiert Handy-Ticket für das iPhone

R Updated

Berliner HauptbahnhofErst Apple dann Google: Mit seiner neuen iPhone-App „DB Tickets“ will die deutsche Bahn ab sofort eine noch schnellere Zustellung des Handy-Tickets ermöglichen. Hierzu werden die Tickets nicht mehr per MMS versendet, sondern sind direkt in der App verfügbar und werden dort gespeichert und verwaltet. Dadurch soll das Handy-Ticket bei der Kontrolle im Zug direkt zur Verfügung stehen.

Anzeige

Die App ist zudem automatisch mit dem DB Navigator verknüpft. Hat sich der Nutzer für eine Zugverbindung entschieden und möchte reservieren bzw. buchen, sendet der DB Navigator die notwendigen Daten an „DB Tickets“ weiter. Der DB Navigator erkennt, ob bereits „DB Tickets“ installiert ist. Sollte das nicht der Fall sein, wird der Nutzer darauf hingewiesen und automatisch zum kostenlosen Download geführt.

Der DB Navigator – seit seiner Einführung für das iPhone Ende 2009 bereits über zwei Millionen Mal heruntergeladen – wurde nach Angaben der Bahn weiter verbessert: So erhält der Nutzer jetzt direkt Auskunft über auftretende Fahrplanänderungen, Verspätungen und Störungen. Gleichzeitig zeigt der DB Navigator auf Basis der Verkehrslage alternative Reiseverbindungen an, inklusive aller Details sowie einer aktuellen Bewertung, ob die Anschlüsse erreicht werden. Für die weitere Mobilität des Reisenden werden Flinkster-Stationen und Call-a-Bike-Standorte auf einer Umgebungskarte dargestellt. Außerdem wurde die Anzeige der optimalen Route des Fußweges über Google Maps verbessert. Damit die Kommunikation zwischen dem DB Navigator und „DB Tickets“ funktioniert, ist lediglich dieses Update des DB Navigators auszuführen.

Aufatmen für Android basierte Smartphones: Die App soll auch bald für diese zur Verfügung stehen.

www.bahn.de/apps

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Hast du schon ein Konto?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare

Aktuelle Inhalte auf ECIN:

30 Januar 2023
Neu
Das Jahr 2023 ist gerade einen Monat alt, höchste Zeit also die Sinne für eine aus...
R
redaktion
26 Januar 2023
In Zeiten der Unsicherheit um die Art und Weise wie der Kurznachrichtendienst Twit...
R
redaktion
25 Januar 2023
Das beliebte Tool "Yoast" für Suchmaschinenoptimierung für das Content Management ...