1998 - 2023
ECIN: 25 Jahre News & Reviews für die digitale Welt

Texter und Strategen gesucht: Fachkräftemangel in der Werbebranche

R Updated

Die Agentur Sparte Kreation ist gut besetzt. Soweit die gute Nachricht, denn für die Werbebranche wird es zunehmend schwierig, qualifizierten Nachwuchs zu finden. Gerade in den Bereichen Strategie, Online und Text haben die Agenturen Schwierigkeiten, Nachwuchs mit gewünschtem Qualifikationsniveau zu rekrutieren. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Studie des Gesamtverbandes Kommunikationsagenturen GWA e.V. zum Thema Nachwuchs.

Anzeige

Der Akademisierungsgrad in den Agenturen ist hoch. Die relevantesten Abschlüsse von Berufseinsteigern für die Branche sind sowohl Master als auch Bachelor. Über 70 Prozent der Agenturen setzen einen dieser Studienabschlüsse voraus. Relevante Studiengänge für die Werbebranche sind vor allem die Kommunikationswissenschaften und Medienwissenschaften sowie Design und Kunst. Die Agenturen gaben die Wirtschaftswissenschaften als dritt-wichtigste Studienrichtung an.

Gerade die Absolventen dieser Studienrichtung sind branchenübergreifend begehrt. Insofern scheint bedenklich, dass lediglich 59 Prozent der Agenturen über ein Budget für Hochschulmarketing verfügen. Im Wesentlichen engagieren sich die Befragten in Form von Vorträgen und Lehraufträgen oder schließen Kooperationen mit den Hochschulen.

Nach eigner Einschätzung gewinnen die Agenturen junge Talente im Wesentlichen aufgrund der spannenden Tätigkeitsfelder. Auch die Agenturkultur ist ein starker Anziehungspunkt. Der Standort, eine angemessene Vergütung und Weiterbildungsangebote haben dagegen aus Sicht der befragten Agenturchefs eine geringere Bedeutung für die Attraktivität der Agenturen beim Nachwuchs.

Die Anzahl der Initiativbewerbungen in den letzten drei Jahren ist bei der Hälfte der Agenturen gleich geblieben. Ein Vorurteil, nach denen Berufseinsteiger in Agenturen überwiegend mit befristeten Arbeitsverträgen Vorlieb nehmen müssen, hat die Studie widerlegt: Auf die Frage, ob typischerweise unbefristete Verträge für Berufseinsteiger vergeben werden, antworten 70 Prozent der Agenturen mit „ja“.

Download der Studie

Art des Inhalts

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Hast du schon ein Konto?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare

Aktuelle Inhalte auf ECIN:

R
redaktion
02 Februar 2023
Neu
Diese Version setzt die hohen Standards von Joomla 4 im Bereich des barrierefreien...
R
redaktion
01 Februar 2023
Neu
Wenn man liest wie Netflix verhindern will, das künftig weiter Millionen von Nutze...
R
redaktion
01 Februar 2023
Neu
Laut dem Magazin Semafor, macht Microsoft nun Nägel mit Köpfen und arbeitet daran ...