1998 - 2023
ECIN: 25 Jahre News & Reviews für die digitale Welt

Tap to Pay: Kontaktlos bezahlen mit Apple iPhone und Apple Watch

R Updated
Tap to Pay: Kontaktlos bezahlen mit Apple iPhone und Apple Watch

Gerüchte gab es schon länger nun haben sich die Rumors-News bestätigt: Apple hat die Funktion „Tap to Pay“ auf dem iPhone vorgestellt, eine Funktion, mit der Geschäfte Zahlungen noch einfacher erhalten können, als bisher. Die Geschäfte benötigen keine Dongles, Terminals oder andere Hardware mehr um das Geld anzunehmen. Der „Tap to Pay“ Rollout findet zuerst in den USA statt und wird auf dem iPhone für Zahlungsplattformen und App-Entwickler verfügbar sein, um es in ihre iOS-Apps zu integrieren und ihren Geschäftskunden als Zahlungsoption anzubieten. Laut Apple werde Stripe die erste Zahlungsplattform sein, die ihren Geschäftskunden Tap to Pay auf dem iPhone anbietet, einschließlich der Shopify Point of Sale App. Weitere Zahlungsplattformen und Apps sollen im Laufe dieses Jahres folgen.

Anzeige

So funktioniert es: Sobald „Tap to Pay“ auf dem iPhone verfügbar ist, können Händler die Akzeptanz kontaktloser Zahlungen über eine unterstützende iOS-App auf einem iPhone XS oder einem neueren Gerät freischalten. An der Kasse wird der Händler den Kunden einfach auffordern, sein iPhone oder seine Apple Watch zum Bezahlen mit Apple Pay, seiner kontaktlosen Kredit- oder Debitkarte oder einer anderen digitalen Geldbörse in die Nähe des iPhones des Händlers zu halten, und die Zahlung wird über die NFC-Technologie abgeschlossen. Es wird laut Apple keine zusätzliche Hardware benötigt, um kontaktlose Zahlungen über Tap to Pay auf dem iPhone zu akzeptieren, so dass Unternehmen Zahlungen überall dort annehmen können, wo sie Geschäfte machen. Tap to Pay auf dem iPhone funktioniert laut Apple mit kontaktlosen Kredit- und Debitkarten von führenden Zahlungsnetzwerken, darunter American Express, Discover, Mastercard und Visa.

Laut Pressemeldung von Apple sei der Schutz der Privatsphäre ein wesentlicher Bestandteil des Designs und der Entwicklung aller Zahlungsfunktionen von Apple. Mit Tap to Pay auf dem iPhone werden die Zahlungsdaten der Kunden durch dieselbe Technologie geschützt, die Apple Pay privat und sicher macht. Alle Transaktionen, die mit Tap to Pay auf dem iPhone getätigt werden, sind verschlüsselt und werden mit dem Secure Element verarbeitet, und wie bei Apple Pay weiß Apple nicht, was gekauft wird und wer es kauft.

Art des Inhalts
Anbieter

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Hast du schon ein Konto?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare

Aktuelle Inhalte auf ECIN:

04 Februar 2023
Neu
Das Mieten von Technik ist eine flexible Option, die es Unternehmen ermöglicht, te...
R
redaktion
02 Februar 2023
Neu
Diese Version setzt die hohen Standards von Joomla 4 im Bereich des barrierefreien...
R
redaktion
01 Februar 2023
Wenn man liest wie Netflix verhindern will, das künftig weiter Millionen von Nutze...