iOS-Nutzer können bei Twitter keine Screenshots mehr machen

R   (10 Oktober 2022)  |  Updated
iOS-Nutzer können bei Twitter keine Screenshots mehr machen

Verschiedene Medien und Nutzer berichten, das es bei Twitter nicht mehr möglich sei von einem Post Screenshots zu machen. Twitter selbst bestätigt die Entdeckungen und erklärt, dass die Sperrung von Screenshots derzeit in der iOS-App des Unternehmens getestet werde. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass die Android-Mobil-App und die Desktop-App von diesen Einschränkung noch nicht betroffen ist.

Anzeige

Natürlich ist es sinnvoll sensible Daten zu schützen von denen ein Nutzer nicht möchte, dass sie von anderen geteilt werden, aber wenn ein soziales Netzwerk versucht, Screenshots von öffentlich zugänglichen Inhalten zu blockieren, ist das schon sehr merkwürdig und ein Eingriff in die Meinungsfreiheit. Manchmal braucht man einen Screenshot beispielsweise, um eine Straftat zu dokumentieren oder Online-Missbrauch zu melden. Dies ist dann nicht mehr möglich, denn wenn der Tweet gelöscht ist, ist er weg und damit der Beweis. Auf der anderen Seite will Twitter Nutzer binden und das Teilen eines Tweets bringt mehr, als wenn ein Screenshot vom Tweet kursiert.

Umgehen kann man diese Einschränkung übrigens, indem man eine Twitter-App eines Drittanbieters oder die Web-Version der Webseite im mobilen Browser verwendet. Zudem könnten man einfach einen Werbeblocker einsetzen der eventuell die Funktion blockiert.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Schlagwort(e) / Thema:
Anbietername(n):

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN