1998 - 2023
ECIN: 25 Jahre News & Reviews für die digitale Welt

Samsung Galaxy S23 Reihe: Die neuesten Gerüchte

R Updated
Samsung Galaxy S23 Reihe: Die neuesten Gerüchte

Es wird allgemein erwartet, dass Samsung das Galaxy S23 in den ersten Wochen des nächsten Jahres auf den Markt bringen wird, und die Gerüchte rund um das neue Flagship der Smartphones des Unternehmens häufen sich. Wir zeigen was aktuell bekannt ist:

Anzeige

Laut Leakster Ice Universe werden die Akkus des Galaxy S23 und Galaxy S23+ eine leicht erhöhte Kapazität gegenüber ihren Vorgängern haben. An den Ladegeschwindigkeiten wird sich jedoch nichts ändern. Das Samsung Galaxy S23 werde voraussichtlich einen 3.900-mAh-Akku mit 25-W-Schnellladefunktion haben, eine Steigerung gegenüber der 3.700-mAh-Zelle im Vanilla S22. Das Galaxy S23+ soll ebenfalls eine Erhöhung um 200 mAh auf 4.700 mAh mit 45W Schnellladung haben. Das Galaxy S23 Ultra erhalten Gerüchten zufolge einen 5.000-mAh-Akku und 45-W-Schnellladung, die Samsung seit Anfang 2020 in seinen Ultra-Geräten einsetzt.

Die ersten Promo-Bilder zeigen, dass das pinke Galaxy S23+ gut zur Galaxy Watch5 mit lila Sportarmband und den lavendelfarbenen Buds2 Pro passt. Das olivgrüne Galaxy S23 Ultra ist mit weißen Ohrhörern und einem dunkelgrünen Armband an der Watch5 abgebildet - es könnte das grüne Hybrid-Lederarmband haben.

Weitere Gerüchte aus den letzten Wochen:
Es wird erwartet, dass sie alle mit dem Snapdragon 8 Gen 2-Chipsatz ausgestattet sind und der Exynos-Chipsatz komplett wegfällt. Es wird erwartet, dass der Prozessor eine höhere Taktrate hat als die ursprünglichen Modelle, so dass die Nutzer eine schnellere Smartphone-Leistung erwarten können.

Darüber hinaus soll das Samsung Galaxy S23 Ultra über eine 200-MP-Hauptkamera auf der Rückseite verfügen, mit der die Nutzer schärfere Fotos als mit dem Galaxy S22 Ultra aufnehmen können. Es soll auch eine 12MP Ultraweitwinkelkamera und zwei 10MP Teleobjektivkameras haben. Schließlich erwarten die Insider, dass das Gerät wahrscheinlich 12GB RAM und bis zu 1TB internen Speicher haben wird.

Gerüchten zufolge hat Samsung das Erscheinungsdatum auf den 1. Februar festgelegt, was bedeutet.

Foto: Pressefoto Samsung

Thema:
Anbieter

Benutzer-Kommentare

1 Kommentar
Hast du schon ein Konto?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
puqolykwcgp1vgpqvg
K

Aktuelle Inhalte auf ECIN:

04 Februar 2023
Neu
Das Mieten von Technik ist eine flexible Option, die es Unternehmen ermöglicht, te...
R
redaktion
02 Februar 2023
Neu
Diese Version setzt die hohen Standards von Joomla 4 im Bereich des barrierefreien...
R
redaktion
01 Februar 2023
Neu
Wenn man liest wie Netflix verhindern will, das künftig weiter Millionen von Nutze...