Aus der Region, für die Region: operational services fördert den 16. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain

Pressemeldung über: operational services GmbH & Co.KG   veröffentlicht am 13 Juli 2017  
Inhalt weiterempfehlen / teilen:
operational services ist Förderer der Informations- und Kommunikationsplattform Mittelstandstag FrankfurtRheinMain am 7. November 2017. Frankfurt am Main, 13. Juli 2017 – Über 1.000 angemeldete Teilnehmer verzeichnet der Mittelstandstag FrankfurtRheinMain seit Jahren regelmäßig. Am 7. November 2017 findet er zum sechzehnten Mal in der IHK am Börsenplatz statt und operational services (OS) gehört in diesem Jahr zu den Förderern. Die OS ist einer der führenden ICT Service Provider in Deutschland, der exklusive Infrastruktur- und Anwendungs- und Beratungsdienste mit besonderem Fokus auf den Mittelstand anbietet. Als lokal ansässiges Unternehmen mit Hauptsitz direkt am Frankfurter Flughafen engagiert sich der ICT Service Provider seit jeher aktiv für Managed Services und Lösungen, die für mittelständische Gewerke optimiert sind.
Zur Veranstaltung wirft die OS einen Blick auf das fundamentale Trendthema Digitalisierung, an dem kein mittelständisches Unternehmen mehr vorbeikommt: In dem Expertenvortrag wird es darum gehen, wie Prozessautomatisierung aus der deutschen Cloud dank ServiceNow sicher und einfach gelingt. ServiceNow ist die führende Cloud-basierte Enterprise-Management-Lösung weltweit, mit der Automatisierung, Self-Service-Prozesse und Service Management in Echtzeit transparent und umfassend abgebildet werden können. Sie ist das Herzstück für disruptive Veränderungen, mit denen Unternehmer von heute ohne Ausnahmen konfrontiert sind.
Dieses und weitere Themen, die den Mittelstand aktuell bewegen, stehen bei dem kompakten und kostenfreien Event im Fokus. Das finale Konferenzprogramm wird die IHK voraussichtlich Ende September online als PDF-Download zur Verfügung stellen.

Anmeldung unter https://convent.de/de/veranstaltungen/mittelstandstage/mittelstandstag-frankfurtrheinmain-2017/anmeldung-mittelstandstag-frankfurtrheinmain/


# # #

Über operational services
Die OS ist einer der führenden ICT Service Provider im deutschen Markt rund um den Rechenzentrums-, Netzwerk- und Applikationsbetrieb. Mit ca. 750 hochqualifizierten Mitarbeitern und über 100 Mio. € Jahresumsatz entwickelt und betreibt die OS für ihre Kunden modernste Informationssysteme, sichert den langfristigen Systemsupport und die Verfügbarkeit kritischer Betriebsprozesse. ICT-Experten und erfahrene ICT-Berater planen, begleiten und steuern Outsourcing-Projekte über die gesamte Projektdauer und im Zusammenhang mit branchenspezifischen Fachkenntnissen, z. B. aus der Transportwirtschaft, der Logistik sowie aus der Automobil- und Fertigungsindustrie. In den hochverfügbaren, hochsicheren Rechenzentren betreibt die OS an neun Standorten bundesweit zentrale und dezentrale Standard- und Individualapplikationen, Netzwerk- und andere Betriebsumgebungen sowie sichere Cloud-Lösungen. Unsere Services (24/7) sind standardisiert (ITIL) und erfolgen je nach Kundenanforderungen als Vor-Ort-Service (On Premise), per Fernwartung (Remote) oder im OS-eigenen Data Center. Die OS hält u. a. aktuelle Zertifikate nach DIN EN ISO 9001 und ISO/IEC 27001, SAP Advanced Hosting Partner, SAP HANA Operations Services sowie Microsoft Gold Certified Partner.

www.operational-services.de
IT-Thema des Eintrags?
  • E-Government
  • Smarte IT
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

Olaf Reimann

operational services GmbH & Co.KG
Unterschweinstiege 2-14
60549 Frankfurt am Main

+49 69 689702–626
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von Pressemeldungen.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de