Sofware in und aus der Cloud: Developer Conference am 27.09.2017

Pressemeldung über: operational services GmbH & Co.KG   veröffentlicht am 10 August 2017  
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

operational services veranstaltet die jährliche Entwicklerkonferenz als Informationsplattform aus der Praxis für die Praxis.

operational services, einer der führenden ICT Service Provider im deutschen Markt, veranstaltet am 27. September 2017 in Frankfurt am Main die alljährliche . Die Entwicklerkonferenz lädt Interessierte und Experten auf einen Austausch rund um das Thema „Software in und aus der Cloud“ ein. Veranstaltungsort ist das House of Logistics & Mobility (HOLM) direkt am Flughafen Frankfurt. Mit ausgewiesener Kompetenz im Bereich Development Excellence bietet die OS allen Teilnehmern ein spannendes Programm mit Fachvorträgen, Erfahrungsberichten und Live-Demonstrationen von Cloud-Experten aus der Praxis. Unter anderem wird es in diesem Jahr um die folgenden Themen gehen:

  • Agile Transformation: Häufige Fehler auf dem Weg zur Agilität
  • Sicherheit von Cloud-Software-Architekturen: Wie betreibt man Applikationen sicher in der Cloud?
  • Moderne Entwicklungsframeworks: Praktischer Einsatz von Spring Projects in modernen Cloud-Anwendungen (Spring Boot, Spring Data)
  • Der Weg zu CI/CD: Automatisiertes Testen in der Softwareentwicklung
  • DevAgile: Enablement und schnelle Bereitstellung aus der Cloud
  • Anforderungsmanagement: Mit Requirements Engineering zu mehr Agilität
  • Software Betrieb in der Cloud: Zentrales Logging mit dem ELK Stack

Unternehmen gewinnen durch Cloud-basierte Anwendungen und Services an Agilität und Effizienz. So bleiben sie in Zeiten der digitalen Transformation wettbewerbsfähig und können auf Veränderungen flexibel reagieren und selbst Innovationen vorantreiben. Die Basis für diese Möglichkeiten bietet die IT und sorgt dafür, dass sich das gesamte Unternehmen – von Produkten und Services bis hin zu Kultur und Führungsstil – in Richtung Agilität entwickeln kann.

Nach der erfolgreichen Veranstaltung im Juni dieses Jahres in München, kommt die im September nach Frankfurt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung unter www.os-devcon.de


# # #

Über operational services

Die OS ist einer der führenden ICT Service Provider im deutschen Markt rund um den Rechenzentrums-, Netzwerk- und Applikationsbetrieb. Mit ca. 750 hochqualifizierten Mitarbeitern und über 100 Mio. € Jahresumsatz entwickelt und betreibt die OS für ihre Kunden modernste Informationssysteme, sichert den langfristigen Systemsupport und die Verfügbarkeit kritischer Betriebsprozesse. ICT-Experten und erfahrene ICT-Berater planen, begleiten und steuern Outsourcing-Projekte über die gesamte Projektdauer und im Zusammenhang mit branchenspezifischen Fachkenntnissen, z. B. aus der Transportwirtschaft, der Logistik sowie aus der Automobil- und Fertigungsindustrie. In den hochverfügbaren, hochsicheren Rechenzentren betreibt die OS an neun Standorten bundesweit zentrale und dezentrale Standard- und Individualapplikationen, Netzwerk- und andere Betriebsumgebungen sowie sichere Cloud-Lösungen. Unsere Services (24/7) sind standardisiert (ITIL) und erfolgen je nach Kundenanforderungen als Vor-Ort-Service (On Premise), per Fernwartung (Remote) oder im OS-eigenen Data Center. Die OS hält u. a. aktuelle Zertifikate nach DIN EN ISO 9001 und ISO/IEC 27001, SAP Advanced Hosting Partner, SAP HANA Operations Services sowie Microsoft Gold Certified Partner.

www.operational-services.de

IT-Thema des Eintrags?
  • Auto-ID
  • Big Data
  • Breitband Internet
  • Cloud Computing / Hosting
  • Cyber-Physikalische Systeme
  • Industrie 4.0
  • IT-Sicherheit
  • M2M
  • Mobile IT
  • Smarte IT
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

operational services GmbH & Co. KG
Unterschweinstiege 2-14
60549 Frankfurt am Main
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de