BloomReach als Visionär im Gartner Magic Quadrant

Autor:   veröffentlicht am 22 Februar 2018  
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

BloomReach, Marktführer im Bereich Digital Experience, gibt bekannt, dass das Unternehmen im aktuellen Gartner Magic Quadrant for Digital Experience Platforms 2018 als Visionär bezeichnet worden ist. Bei dem Bericht handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Magic Quadrant for Horizontal Portals. Laut der Gartner-Untersuchung bewegen sich viele Unternehmen weg von einer webzentrierten Digital Experience hin zu einer weiter durchdringenden Multichannel-Erfahrung. Dabei achten Unternehmen auch immer mehr darauf, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Plattform einzusetzen. Auf der Suche nach einer neuen Plattform bietet der Magic Quadrant insbesondere solchen Mitarbeitern eine Hilfestellung, die innerhalb ihres Unternehmens für Kunden-, Mitarbeiter-, oder Partner-Initiativen zuständig sind.

BloomReach DXP bietet offene Schnittstellen und ist cloud-basiert

Insbesondere mit seinem API- und Cloud-first-Ansatz hat BloomReach die Innovation in dem DXP-Bereich stark vorangetrieben. Bei der BloomReach Digital Experience Plattform handelt es sich um eine radikal offene, extrem vielseitige und immanent intelligente Lösung. Die BloomReach DXP besteht aus der BloomReach Experience und der KI-getriebenen BloomReach Personalization.

BloomReach-Definition von Digital Experience Plattformen

BloomReach bezeichnet eine Plattform als Digital Experience Plattform, wenn es sich um eine schnittstellenorientierte, leicht integrierbare Lösung handelt. Sie muss dafür optimiert sein, alle Zielgruppen eines Unternehmens (inklusive Kunden, Partner und Mitarbeiter) über viele digitale Touchpoints hinweg mit konsistenten, sicheren und personalisierten Erfahrungen zu versorgen. Unternehmen verwenden eine DXP, um Websites, Portale, mobile Apps und weitere digitale Interaktionen zu entwickeln, auszurollen und stetig zu verbessern. „Meiner Meinung nach wirft dieser Bericht über Digital Experience-Plattformen ein vollkommen neues Licht auf den Markt“, erklärt Raj de Datta, CEO- und Co-Founder von BloomReach. „Er wird Entscheidungsträgern dabei helfen, die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Dass wir in diesem Gartner-Bericht als Visionär bezeichnet werden, ist für uns eine große Anerkennung der Stärke unserer radikal offenen, extrem vielseitigen und von Grund auf intelligenten Plattform. Wir glauben, dass dieser Bericht unsere architektonische Exzellenz, unsere umfangreichen Integrationsmöglichkeiten sowie die Flexibilität unserer Plattform unter Beweis stellt. Durch diese Funktionen können Unternehmen ihren Kunden stark differenzierte Digital Experiences bereitstellen.“

Umfassender Überblick über alle Anbieter

BloomReach konstatiert, dass dieser bedeutende Bericht eine umfassende Übersicht über alle Anbieter innerhalb der Digital Experience-Landschaft sowie eine genaue Beurteilung deren Features, Technologien und Möglichkeiten offeriert. Der Gartner Magic Quadrant beurteilt Anbieter auf Basis der Vollständigkeit ihrer Produktvision und deren Umsetzungsfähigkeit. Insgesamt wurden im Bericht 21 Anbieter von Gartner beurteilt. Gartner hat BloomReach allerdings bereits früher, im Gartner Magic Quadrant for Web Content Management 2017, als Leader bezeichnet.

Ein kostenloses Exemplar des Gartner Magic Quadrant for Digital Experience Platforms 2018 finden Interessierte als Download hier: https://www.bloomreach.com/en/resources/whitepapers/gartner-magic-quadrant-for-digital-experience-platforms-2018.html 

Gartner empfiehlt keine der Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen enthalten sind. Außerdem wird den Nutzern nicht empfohlen, nur die Anbieter mit der höchsten Platzierung oder sonstiges zu wählen. Gartner Forschungspublikationen spiegeln die Meinung der Gartner Forschungsorganisation wider und sollten daher nicht als feststehende Fakten betrachtet werden. Gartner weist alle Klagen – sowohl implizit als auch explizit – in Bezug zu dieser Untersuchung ab. Dies gilt auch für Klagen, die sich auf die Verkaufbarkeit oder Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck beziehen.

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • Anwendung / Lösung
  • Direktmarketing
  • E-Commerce
  • E-Mail-Marketing
  • Inhalte / PR
  • Online-Marketing
  • Suchmaschinenmarketing
  • Web-Optimierung
IT-Thema des Eintrags?
Big Data
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

Kontakt Unternehmen:
BloomReach Inc
Niels Koekoek
Oosteinde 11
1017 WT Amsterdam
Niederlande
Tel. +31(0)6 2497 6157
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bloomreach.com
https://www.onehippo.com/de

Kontakt Presseagentur:
Möller Horcher Public Relations GmbH
Katja Dreißig
Ludwigstraße 74
63067 Offenbach
Tel. +49 (0)69-809096-49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.moeller-horcher.de

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de