Bloomreach verstärkt DACH-Region mit Senior Account Managerin und Senior Account Executive

Autor:   veröffentlicht am 12 Juni 2018  
Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Bloomreach verstärkt DACH-Region mit Senior Account Managerin und Senior Account Executive

BloomReach, Anbieter im Bereich personalisierte Digital Experience, treibt seine personelle Expansion im deutschsprachigen Raum weiter voran: Mit Carolin Berger ist seit dem 1. Mai 2018 eine Senior Account Managerin für BloomReach tätig. Im Rahmen der Bestandskundenpflege wird Berger alle Kunden im DACH-Raum betreuen, darunter namhafte Unternehmen wie der FC Bayern München, Edeka, Gruner + Jahr, HellermanTyton, ifm electronic, Weleda und 1&1. Um die Akquise neuer Enterprise-Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz kümmert sich Matthias Müller seit 1. Juni 2018. Mit beiden Neueinstellungen unterstreicht BloomReach die Bedeutung des deutschsprachigen Markts für das eigene Geschäft.

Geballte Vertriebserfahrung

Im DACH-Raum gewinnen Themen wie Digital Experience und Personalisierung immer mehr an Bedeutung. Bloomreach bietet mit seiner Digital Experience Plattform hierfür eine passende Lösung in Form eines Next Generation Content Management Systems. „Um neue Kunden in der DACH-Region gewinnen und unsere Bestandskunden optimal betreuen zu können, waren die Einstellungen von Carolin Berger und Matthias Müller absolut notwendig“, erklärt Tjeerd Brenninkmeijer, Executive Vice President EMEA von BloomReach. Mit Matthias Müller verstärkt BloomReach sein Sales-Team um einen sehr erfahrenen Experten im branchenübergreifenden Vertrieb von Enterprise-Softwarelösungen und ergänzenden Services. Der Maschinenbauer kombiniert kaufmännisches und technisches Wissen mit großer Führungskompetenz. „Darum sind wir überzeugt, dass Matthias Müller unserem Vertrieb in der DACH-Region wertvolle Impulse geben wird“, ergänzt Brenninkmeijer. Vor seinem Wechsel zu BloomReach arbeitete Müller als Territory Sales Director für MapR Technologies im Bereich Big Data. In verschiedenen Vertriebspositionen gewann er zuvor für Adobe und Day Software unzählige deutsche Großkunden. Seine berufliche Laufbahn begann Müller als Mitgründer und technischer Leiter einer Internetagentur.

Kundenbindung stärken

Auf eine ähnlich eindrucksvolle Karriere blickt auch Carolin Berger zurück. Bis dato war sie als Account Director Strategic Accounts beim CMS-Anbieter Episerver beschäftigt. Im Rahmen ihrer beruflichen Laufbahn sammelte die Diplom-Informatikerin und Diplom-Kauffrau außerdem Erfahrungen als Online Team Lead bei D.E. MasterBlenders 1753, als IT-Managerin bei ALDI Süd Einkauf sowie bei IKEA IT Germany, KPMG Deutschland und BP Deutschland. „Als DXP-Anbieter hat sich BloomReach in der DACH-Region einen exzellenten Ruf aufgebaut“, sagt Carolin Berger. „Die intensive Betreuung ist eines der Kernmerkmale in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Ich freue mich deshalb sehr darauf, viele renommierte Unternehmen und Konzerne zu betreuen und die wechselseitige Beziehung zu intensivieren und zu festigen.“

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • Anwendung / Lösung
  • Customer-Relationship-Management
  • E-Commerce
  • Inhalte / PR
  • Mobile Commerce
  • Mobiles Marketing
  • Online-Marketing
  • Suchmaschinenmarketing
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:





Kontakt Unternehmen:
BloomReach GmbH
Niels Koekoek
Oosteinde 11
1017 WT Amsterdam
Niederlande
Tel. +31(0)6 2497 6157
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bloomreach.com/de

Kontakt Presseagentur:
Möller Horcher Public Relations GmbH
Katja Dreißig
Ludwigstraße 74
63067 Offenbach
Tel. +49 (0)69-809096-49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.moeller-horcher.de

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de