Michael Hänel wechselt von TWT zu den Shopmachern

FP
Michael Hänel wechselt von TWT zu den Shopmachern

Business Developer Manager für weiteres Wachstum

Gescher, 18. Juni 2018 – Michael Hänel (41) ist seit Juni 2018 Business Development Manager beim Spezialisten für eCommerce-Plattformen Shopmacher im westfälischen Gescher.

Der Fachinformatiker war zuletzt in gleicher Position bei der Digitalagentur TWT Interactive tätig. Als Business Development Manager füllt Michael Hänel eine Vakanz bei den Shopmachern aus und wird verantwortlich zeichnen für weiteres Wachstum insbesondere durch nachhaltiges Neukundengeschäft.

„Wir sind sehr zufrieden, mit Michael Hänel einen in der Digitalbranche anerkannten und umworbenen Experten für unser Unternehmen gewonnen zu haben“, sagt André Roitzsch, CEO von Shopmacher. „Das spricht auch für unsere Attraktivität als Arbeitgeber. Die Umorientierung der Zusammenarbeit mit unseren Bestandskunden auf die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer transaktionsorientierten Enterpriseplattformen haben wir in den zurückliegenden zwei Jahren erfolgreich gemeistert. Die Aufgabe von Michael Hänel wird es sein, attraktive Neukunden zu finden, die zu dieser Philosophie der Weiterentwicklung passen.“

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
E-Commerce
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

André Roitzsch
Shopmacher GmbH & Co. KG
Hauptstraße 30
48712 Gescher
Tel.: 02542 9179190
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de