5. Ausgabe des Trainings-Programms für Produktkommunikation und ISCM veröffentlicht

J Updated

"Sehen, verstehen, erleben!" - nach diesem Grundsatz wurde das neue Trainings-Programm von SDZeCOM zusammengestellt

In Zeiten der Digitalisierung verändern sich ständig Geschäftsmodelle, Arbeitsweisen und Technologien ständig. Es stellt sich somit die Frage, welchen Herausforderungen müssen sich Unternehmen verschiedener Branchen in den kommenden Jahren stellen und wie bewältigen sie diese?

Das TrainingsCenter für Produktkommunikation und ISCM stellt aktuelle Themen, Trends und Technologien zu Digitalisierung und effizientem Datenmanagement vor. In Form von Webinaren, Seminaren, Workshops und Softwareschulungen werden komplexe Themen klar, verständlich und mit Mehrwert erklärt.

Mittlerweile darf SDZeCOM mit Stolz die 5. Ausgabe präsentieren. Die hohe Nachfrage nach Schulungen hat sich von Ausgabe zu Ausgabe gesteigert und zeigt, wie wichtig Wissenstransfer in der heutigen Zeit ist.

Die neue Fassung enthält wieder viele neue und spannende Schulungen. Zum Beispiel stellt die Hochschule Aalen im Webinar „Potenziale der Digitalisierung“ verschiedene Geschäftsmodelle und Forschungsprojekte vor. Sie ist seit Jahren eine der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland und zugleich ein wichtiger Kooperationspartner für SDZeCOM.

„Elefantenzähmen leicht gemacht“ – unter diesem Titel startete SDZeCOM im Mai diesen Jahres die Offensive „Master Data Management für den Mittelstand“. Im Vordergrund steht dabei ein auf den Mittelstand ausgerichtetes Projektvorgehen, welches einfach, skalierbar und schnell umsetzbar ist. Im gleichnamigen Webinar werden mittelständischen Unternehmen Tipps und Anregungen gegeben, wie eine Master Data Management Lösung für den Mittelstand aussehen kann.

Des Weiteren dürfen sich Firmen aus Industrie und Handel auf viele on-Demand-Webinare wie beispielsweise die Contentserv-, und Publishing-Specials und viele weitere freuen. Diese Webinare sind nun auf Abruf verfügbar.

Interessenten und Kunden können gespannt sein auf viele Trainings wie z.B.:

Webinare

  • Erfolgreiche Umsetzung Ihrer IT-Projekte am Beispiel PIM/MDM
    Was es zu beachten und zu vermeiden gilt!
  • BIM-Daten erfolgreich managen
    Effizientes Building Information Modeling mit PIM-Systemen

Seminare

  • PIM Compact
    Einführung ins Product Information Management
  • PIM Evaluierung
    Grundlagen und Tipps für die Auswahl der passenden PIM-Lösung

Workshops

  • (Produkt)Daten-Review-Workshop
    Ist Ihre Datenstrategie zukunftsfähig? Wie ist die Qualität Ihrer Produktdaten?
  • Quick-Check Publishing
    Ready for Dynamic Publishing?

Und viele mehr unter: www.sdzecom.de/tc

Über SDZeCOM

SDZeCOM gehört im deutschsprachigen Raum zu den führenden Systemarchitekten und Systemintegratoren von PIM-, MDM- und Database-Publishing-Systemen. Das rd. 75-köpfige Team verfügt über tiefgreifende Projekterfahrungen, insbesondere bei der Einführung und Weiterentwicklung komplexer Systemumgebungen. Über das hauseigene TrainingsCenter für Produktkommunikation und ISCM werden zahlreiche Webinare, Seminare und Software-Schulungen angeboten.

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • Anwendung / Lösung
  • E-Commerce
IT-Thema des Eintrags?
Big Data
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

SDZeCOM GmbH & Co. KG
Jacqueline Endreß
Bahnhofstraße 65
73430 Aalen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de