Frühjahrsputz für gartenmoebel.de von Shopmacher und Rose Digital

FP Updated
Frühjahrsputz für gartenmoebel.de von Shopmacher und Rose Digital

Xanten, Gescher, Essen, 15. Oktober 2019 – Die AH-Trading GmbH modernisiert in den kommenden Monaten ihre populären Onlineshops gartenmoebel.de und loungedreams.com. Herbst und Winter werden genutzt, um zu Beginn der nächsten Gartensaison im Frühjahr 2020 noch moderner, kundenfreundlicher, serviceorientierter, frischer und verkaufsstärker aufgestellt zu sein. Es findet also über den Winter ein gründlicher Online-Frühjahrsputz statt. Mit der technologischen Umstellung der Onlineshops im Backend hat AH-Trading die eCommerce-Experten von Shopmacher beauftragt. Um die Frontend-Strategie inklusive der User Experience wird sich Rose Digital Consulting kümmern.

Shopmacher führen Umstellung auf Shopware 6 durch

Die AH-Trading GmbH hat es sich mit dem Onlineshop gartenmoebel.de zur Aufgabe gemacht, DER Internet-Anbieter von Gartenmöbeln und Gartenaccessoires aus einer Hand zu sein. Mit einem dynamischen Umsatzwachstum von mehr als 30 Prozent im laufenden Jahr 2019 sowie absehbarem weiterem Wachstum in 2020 ist der Shop bei Gartenfreunden sowie im Wettbewerb sehr stark positioniert. Um diese Spitzenposition im Markt künftig zu behaupten, werden die Plattform gartenmoebel.de sowie der Schwester-Shop loungedreams.com vom Shopmacher-Team von Oxid auf Shopware 6 umgestellt. Shopware 6 ist die brandneue Version der populären Shopsoftware aus Schöppingen.

„Die Shopmacher haben große Erfahrung sowohl mit Oxid als auch Shopware und tragen darüber hinaus die Expertise für die Weiterentwicklung von Online-Enterprise-Plattformen in ihrer DNA“, sagt Birgit Holtermann, Geschäftsführerin von AH-Trading. „Daher sind wir überzeugt, mit den Shopmachern und dem Team von Rose Digital Consulting, das vielfach für seine verkaufsstarken Frontends ausgezeichnet worden ist, starke Partner für die Neuaufstellung unserer Shops zu haben.“

Schrittweise Umstellung vorgesehen

Die beiden Shops der AH-Trading sind stark frequentiert und umsatzstark. Das gilt für gartenmoebel.de noch viel mehr als für loungedreams.com. „Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber AH-Trading sehr bewusst“, sagt Shopmacher-CEO André Roitzsch. „Auch weil wir mit Shopware 6 eine top-moderne aber eben auch ganz neue Shopsoftware einsetzen, haben wir vorgeschlagen und gemeinsam mit AH-Trading beschlossen, zunächst loungedreams.com auf die neue Software zu migrieren. Dabei werden wir weitere wertvolle Erfahrungen sammeln und aufschlussreiche Messungen durchführen. Auf Basis der so gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen werden wir im zweiten Schritt dann das Flaggschiff gartenmoebel.de auf Shopware 6 umstellen.“

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
E-Commerce
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

André Roitzsch
Shopmacher eCommerce GmbH & Co KG
Am Campus 5
48712 Gescher
Tel.: 02542 87030
Email:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de