HubSpot übernimmt iPaaS-Anbieter PieSync

H Updated

PieSyncs Technologie synchronisiert Daten über Hunderte verschiedene Anwendungen hinweg⎥ Wachsende Unternehmen erhalten einheitlichen Blick auf ihre Kunden⎥ Lösung ergänzt die All-in-one-Plattform von HubSpot 

Berlin, 5. November 2019 – HubSpot, ein führender Anbieter von Software für Inbound-Marketing, -Sales, CRM und Kundenservice, übernimmt PieSync, einen Hersteller von Integration-Platform-as-a-Service (iPaaS)-Lösungen. PieSync ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen für Technologien, mit denen sich Kundendaten in Echtzeit synchronisieren lassen. 

Die iPaaS-Lösung von PieSync ermöglicht den Abgleich von aktuellen und historischen Daten in beiden Richtungen zwischen den jeweiligen Anwendungen, also bidirektional. Da die Synchronisation im Hintergrund stattfindet, können sich Anwender gleichzeitig voll und ganz ihren Aufgaben widmen.

„Die Plattform von HubSpot ist in den letzten vier Jahren rasant gewachsen, sodass unseren Anwendern derzeit mehr als 300 Integrationen zur Verfügung stehen. Mithilfe der Technologie von PieSync zur bidirektionalen Synchronisation können wir das Nutzererlebnis der täglich verwendeten Tools noch weiter verbessern. PieSync hat unter allen Anbietern von iPaaS-Lösungen die besten Kundenbewertungen und hat uns damit voll und ganz von der Leistungsfähigkeit seiner Technologie überzeugt. Wir freuen uns sehr darauf, unsere Plattform mit dieser innovativen Technologie zu ergänzen und HubSpot damit von einer All-in-one-Suite zu einer All-on-one-Plattform weiterzuentwickeln.“ Brian Halligan, CEO und Mitbegründer vonHubSpot

Um heute nachhaltiges Unternehmenswachstum erreichen zu können, müssen sich Unternehmen ganz auf die Bedürfnisse und die Zufriedenheit ihrer Kunden ausrichten. Das ist kein leichtes Unterfangen, wenn eine steigende Anzahl an Datensätzen über verschiedene, separate Lösungen verteilt ist. Laut einem Bericht von Blissfully nutzen Mitarbeiter von Unternehmen täglich mindestens acht verschiedene Apps. Selbst wenn sich verschiedene Tools miteinander integrieren lassen, sind häufig nicht alle Daten in Echtzeit und über verschiedene Anwendungen hinweg konsistent aktualisiert. Das stellt für Unternehmen und ihre Kunden eine große Herausforderung dar. Denn die Verbraucher erwarten heute eine reibungslose Kommunikation, für die aktuelle und korrekte Informationen eine wesentliche Basis sind. Mit der Technologie von PieSync können Unternehmen ihre Daten über verschiedene Tools hinweg vereinheitlichen und diese Herausforderung bewältigen. 

„Mattias und ich haben PieSync gegründet, weil wir Unternehmen im schnelllebigen Markt für Software-as-a-Service (SaaS)-Anwendungen die Möglichkeit bieten wollten, Datensätze zu verknüpfen und in Echtzeit zu synchronisieren. Wir teilen das Ziel von HubSpot, Kontakt- und Unternehmensdaten zum Kernstück einer jeden Organisation zu machen. Wir freuen uns sehr darauf, Teil des HubSpot-Teams zu werden und diese Strategie zukünftig gemeinsam zu verfolgen.“ Ewout Meyns, CEO und Mitbegründer von PieSync

Wenn Sie mehr über die Zusammenarbeit von PieSync und HubSpot erfahren möchten, besuchen sie die Webseite.

Über HubSpot

HubSpot ist eine führende All-in-one-Plattform für Inbound-Marketing, Sales, CRM und Kundenservice. Seit 2006 revolutioniert HubSpot mit der Inbound-Methodik die Welt der Kundenansprache. Inzwischen nutzen über 64.000 Kunden aus mehr als 100 Ländern HubSpots preisgekrönte Software, Service und Support, um die Art und Weise, wie sie mit ihren Kunden interagieren, zu optimieren. Die All-in-one-Plattform basiert auf einem leistungsstarken kostenlosen CRM und umfasst außerdem ein Marketing Hub, ein Sales Hub und ein Service Hub. Damit verfügen Unternehmen über alle Tools, die sie von der Bekanntheitssteigerung bis zur Fürsprache des Kunden brauchen. Alle Lösungen lassen sich schnell und einfach aus der Cloud integrieren. HubSpot wurde von Glassdoor, Fortune, The Boston Globe und dem Boston Business Journal zu einem Top-Arbeitgeber gekürt. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Cambridge, Massachusetts, USA, und ist mit Büros in Dublin, Singapur, Berlin, Paris, Bogotá, Sydney, Tokio und Portsmouth, New Hampshire, USA, weltweit vertreten. Erfahren Sie mehr auf  Facebook, Twitter, im Blog, im Newsroom oder unter der Webseite.

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • E-Mail-Marketing
  • Inhalte / PR
  • Mobiles Marketing
  • Online-Marketing
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

PSM&W Kommunikation
Elisabeth Jost & Nadine Berger
Clemensstraße 10
60487 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 970705-34 /-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de