Integration von PubEngine und Shopware für neue Sales Channels

S   (18 Februar 2020)  |  Updated

Das Beste aus zwei Welten: Integration von PubEngine und Shopware ermöglicht neues Sales Channels - datamints ist  Joint Venture Partner von Weitkämper Technology für eCommerce und Webshop Systeme

Anzeige

Seehausen am Staffelsee / Penzberg, den 6. Februar 2020 - eLibrary und E-Commerce wachsen immer mehr zusammen. PubEngine und Shopware sind die Antwort auf eine stets komplexere E-Commerce Welt und stellen den Menschen in den Mittelpunkt

Die kommende Version Shopware 6 bietet mit ihrem konsequenten Ansatz "API first" ideale Möglichkeiten, die Shop Plattform mit der PubEngine zu verbinden und zu einen. So entsteht ein völlig neues Vertriebskonzept für Verlage, das ein einmaliges Shop Erlebnis für One Stop Shopping für alle Verlagsprodukte realisiert.

Das Beste aus zwei Welten

Die PubEngine eLibrary bietet bereits eine User- und eine Search API, mit denen sich Drittsysteme wie Webshops oder Intranet Anwendungen an die PubEngine anbinden lassen. Sie ist speziell auf die B2B Bedürfnisse von Bibliotheken, Institutionen und Unternehmen ausgerichtet und bietet Features wie COUNTER, OpenURL, Shibboleth, Link Resolver, KBART und die Anbindung an OCLC, ExLibris, CrossRef, Google Scholar oder DNB. Der Bibliothekar steuert alles über sein eigenes Dashboard.

Shopware 6 als E-Commerce und Webshop System hat einen konsequenten API-Ansatz mit dem Ziel, es in unterschiedliche Storefronts zu integriereren und neue Sales Channels zu ermöglichen.

Die datamints GmbH ist unser Joint Venture Partner für den Bereich eCommerce und Webshop. datamints gehört zu den führenden Internet Agenturen südlich von München und betreut mehr als 200 Kunden.

Dirk Maiwert, Geschäftsführer von datamints GmbH, sagt:

Mit PubEngine und Shopware werden über eine gemeinsame Datenquelle sehr unterschiedliche Zielgruppen angesprochen. Über den Shop kann das volle Produktportfolio von Verlagen angeboten werden, über eBooks hinaus. Der Shop ist der Marketing-getriebene E-Commerce-Kanal für Produkte. Durch die enge Verzahnung der Systeme, die durch Weitkämper Technology und datamints geschaffen wird, können eBook-Angebote, Kundendaten, Accounts, Schnittstellen und  Kaufprozesse aus zwei Welten zusammengeführt werden.

Wir haben jahrezehntelange Erfahrung im Bereich E-Commerce. Unsere HitEngine ist die Search-Engine der Wahl in führenden Shops und ermöglicht unseren Kunden zig Millionen Umsatz und hohe Kundenbindung. Daher kennen wir Kunden und Prozesse rund um das Shoppingerlebnis aus dem Eff-Eff,

so Norbert Weitkämper, Geschäftsführer der Weitkämper Technology GmbH.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • Anwendung / Lösung
  • E-Commerce
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

Weitkämper Technology GmbH
Frau Sonja von Selasinsky
Prof.-Becker-Weg 15
82418 Seehausen am Staffelsee
Telefon +49 (0)8841 488240
Telefax +49 (0)8841 4882488
Email info at weitkamper.de
datamints GmbH
Herr Dirk Maiwert
Im Thal 1
82377 Penzberg
Telefon +49 (0)8856 83083-0
Telefax +49 (0)8856 83083-10
Email info at datamints.de

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de