• Pressemeldung
  • DoubleVerify und Pinterest kooperieren für mehr Sicherheit bei Viewability und Ad Fraud

DoubleVerify und Pinterest kooperieren für mehr Sicherheit bei Viewability und Ad Fraud

S Updated
DoubleVerify und Pinterest kooperieren für mehr Sicherheit bei Viewability und Ad Fraud

DoubleVerify, die unabhängige Plattform zur datenbasierten Analyse digitaler Werbung, kooperiert mit Pinterest. Werbetreibende haben ab sofort die Möglichkeit, auf der Social-Media-Plattform die Viewability zu prüfen sowie digitalen Ad Fraud und SIVT (Sophisticated Invalid Traffic) auf der Plattform zu erkennen.

DoubleVerify und Pinterest kooperieren für mehr Sicherheit bei Viewability und Ad Fraud

Werbetreibende können ab sofort mit der Technologie von DoubleVerify, Viewability-Raten verifizieren und sich vor Ad Fraud schützen


New York, 16. April 2020 – DoubleVerify, die führende unabhängige Plattform zur datenbasierten Analyse digitaler Werbung, kooperiert mit Pinterest. Werbetreibende haben ab sofort die Möglichkeit, auf der Social-Media-Plattform die Viewability zu prüfen sowie digitalen Ad Fraud und SIVT (Sophisticated Invalid Traffic) auf der Plattform zu erkennen.

Die Mess- und Analysetools von DoubleVerify, mit der Werbetreibende Viewability überprüfen können und Ad Fraud erkennen, sind ab sofort für Werbekampagnen auf der Social-Media-Plattform Pinterest verfügbar. Marken können damit die Kampagnenqualität prüfen sowie ihre Effektivität optimieren. DoubleVerify gehört zu den wenigen ausgewählten Verification-Anbietern, die Pinterest-Werbekampagnen abdecken können.  

„Wir bieten internationalen Marken Insights, damit sie fundierte Entscheidungen über digitale Investitionen treffen können – und zwar unter Berücksichtigung der Kanäle, über die sie ihre Zielgruppen am besten erreichen", erklärte Laura Desmond, Interim-CEO bei DoubleVerify. „Unsere Integration von Pinterest ist ein weiterer Schritt auf dem Weg, unsere Mission umzusetzen: Wir möchten den Advertisern auf der Plattform Transparenz in puncto Medienqualität und Performance bieten.“

Zusätzlich zu Pinterest authentifiziert DoubleVerify die Medienqualität von Kampagnen bei YouTube, Facebook, Snapchat, Instagram sowie Twitter. Der Technologieanbieter erweitert kontinuierlich die Verfügbarkeit auf Social-Media-Plattformen sowie neuen Kanälen.

Die neuen Funktionen von DoubleVerify werden zunächst im Rahmen einer geschlossenen Betaversion eingeführt. Die flächendeckende Einführung wird kurz darauf erfolgen.

Über DoubleVerify

DoubleVerify ist die führende unabhängige Plattform zur datenbasierten Analyse digitaler Werbung. Seinen Kunden – darunter die weltweit größten Marken und Medienplattformen – bietet das Unternehmen Transparenz in digitalen Medienumfeldern. Dadurch gewährleistet der Anbieter ein Höchstmaß an Impressionsqualität sowie eine gesteigerte Werbeleistung bei optimierten Media-Spendings. DoubleVerify wurde 2008 gegründet und verfügt heute über Niederlassungen in Nordamerika, EMEA, APAC und LATAM. Als Technologieanbieter mit erstklassigen, fortschrittlichen Lösungen für das digitale Ökosystem prägt DoubleVerify die Entwicklung des Digital Advertising.

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.