Latenzen unter einer Sekunde und interaktive Nutzererlebnisse mit dem neuen Realtime Streaming von Limelight Networks

L   (25 November 2020)  |  Updated

Das Realtime-Streaming-Angebot von Limelight bietet eine höhere globale Skalierbarkeit und bidirektionalen Datenaustausch – für neue, innovative Online-Video-Geschäftsmodelle

Anzeige

München, 23. November 2020 – Mit den neuen Funktionen und Verbesserungen von Limelights Realtime Streaming sorgen Online-Videos für lebendige und interaktive Erfahrungen auf globaler Ebene. Die heute angekündigte nächste Generation des Realtime-Streaming-Angebots ermöglicht Latenzzeiten von unter einer Sekunde und Live-Interaktionen mit den Zuschauern.

Die meisten Konsumenten von Online-Videos würden ein Live-Event streamen, wenn es nicht verzögert übertragen wird. Das hat die aktuelle Studie „The State of Online Video 2020“ von Limelight Networks ergeben. Realtime-Streaming gehört zu dem branchenweit breitesten Angebot an Online-Streaming-Lösungen mit niedrigen Latenzzeiten und ermöglicht innovative, neue Geschäftsmodelle im Online-Video-Bereich. Die Anbieter von Live-Streaming-Events verfügen damit über Tools, mit denen sich Daten zum Online-Erlebnis integrieren lassen. Damit verändert Realtime-Streaming die Wahrnehmung von Live-Veranstaltungen.

Darüber hinaus bieten mobile und HTML-SDKs eine einfache Integration interaktiver Live-Anwendungen in das umfassende globale und private Netzwerk von Limelight. Dadurch ist eine globale Reichweite und eine Skalierung des Publikums möglich, um auch die größten Live-Online-Events zu unterstützen. Das Realtime-Streaming-Angebot beinhaltet zudem integrierte Content-Sicherheitsfunktionen sowie eine Zugangskontrolle zum Schutz von Videoressourcen.

Die Kombination aus Latenzzeiten von unter einer Sekunde und Zuschauerinteraktion ermöglicht Live-Video-Anwendungen in Bereichen wie:

  • Sport: Bei Live-In-Event-Wetten können die Fans während des Spiels auf den Ausgang des Spiels wetten.
  • Auktionen: Bieter können über einen Livestream teilnehmen und zusammen mit den Bietern vor Ort am Erlebnis teilhaben.
  • Online-Gaming und Online-Glückspiel: Alle Spieler können das Spielgeschehen am Tisch oder auf der Map verfolgen und Wetten in Echtzeit abgeben.

„Da Online-Videos so schnell an Popularität gewonnen haben, sind die Leistungserwartungen entsprechend gestiegen. Neue Technologien wie Limelight Realtime Streaming ermöglichen innovative Wege, um das Publikum zu begeistern", so Nigel Burmeister, Vice President von Limelight Networks.  "Jetzt sind Live-Events dank der geringen Latenzzeit wirklich live, und wir können für interaktive Erlebnisse sorgen, die bislang nicht möglich waren.“

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • Anwendung / Lösung
  • Games
IT-Thema des Eintrags?
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

Sarah Kollmann
LEWIS Communications GmbH
Karlstr. 64
80335 München
T +49 89 17301916
E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de