Kofax gibt seine diesjährigen Preisträger als Partner des Jahres bekannt

M   (16 März 2021)  |  Updated
Kofax gibt seine diesjährigen Preisträger als Partner des Jahres bekannt

InfoCap Networks, Ingram Micro Inc., Konica Minolta und ORdigiNAL ausgezeichnet

Anzeige

Kofax, ein führender Anbieter von Intelligent Automation Software für die Automatisierung und Digitalisierung von End-to-End-Geschäftsprozessen, hat heute die Auszeichnungen für die Partner des Jahres vergeben. Im Rahmen seines Global Kick-Off 2021 hat Kofax InfoCap Networks, Ingram Micro Inc., Konica Minolta Business Solutions U.S.A., Inc. (Konica Minolta) und ORdigiNAL geehrt.

Das Kofax Global Partner Program umfasst mehr als 850 Partner in über 90 Ländern, welche die Softwareprodukte von Kofax einsetzen, um zahlreiche branchenführende Lösungen, Dienst- und Serviceleistungen für wertsteigernde Anwendungen und Fachwissen anzubieten – mit dem Ziel die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen. Die große Reichweite der Partnergemeinschaft verbessert nicht nur die Marktabdeckung von Kofax, sondern zahlt auch auf die bestehende Nutzerbasis von über 20.000 Endkunden ein.

„Wir gratulieren unseren Partnern des Jahres recht herzlich“, sagt Chris Strammiello, Senior Vice President of Channel Sales bei Kofax. „Sie sind eine wahrhaftige Ansammlung innovativer Experten, die wissen, was es braucht, um die digitale Transformation von Workflows auf die nächste Stufe zu bringen. Unsere Beziehungen zu ihnen sind eine echte Win-Win-Situation. Die Partner steigern den Wert unserer intelligenten Automatisierungsplattform, während sie ihre eigene Marktpräsenz ausbauen und ihren Kunden helfen, ihre Geschäftsziele zu erreichen."

Preisträger der Auszeichnung „Partner des Jahres“

  • InfoCap Networks bietet großen Unternehmen und Behörden, die sich mit Transformation ihrer Geschäftsprozesse beschäftigen, beratende Unterstützung. Der RPA-Spezialist wurde für seine führenden Softwarelizenzbuchungen im Jahr 2020 zum Intelligent Automation Partner of the Year ernannt. Durch das technische Verständnis der Kofax Produkte, einschließlich Kofax TotalAgility® und Kofax RPA, konnte InfoCap Networks zum Beispiel einer US-Regierungsbehörde eine modernisierte Lösung liefern, welche einerseits die Arbeitsabläufe verbessert und andererseits die Verarbeitungskosten für ein Programm senkt, das mehrere Millionen Amerikaner als Versicherungsmarktplatz nutzen.
  • Ingram Micro Inc., ein globales Technologie- und Dienstleistungsunternehmen, erhielt die Auszeichnung Productivity Global Distributor Partner of the Year, weil es sein Engagement für Kofax während der unvorhersehbaren Herausforderungen des Jahres 2020 unter Beweis gestellt hat. In diesem Zeitraum hat Ingram Micro mehr als 25.000 Aufträge in 11 Ländern an Kofax vergeben und meldete eine zweistellige, prozentuale Steigerung seines Kofax-Geschäfts im Vergleich zum Vorjahr.
  • Der globale Technologieführer Konica Minolta wurde in seinem kontinuierlichen Bestreben, den Workplace of the Future™ zu revolutionieren, als Alliance Partner of the Year geehrt. Diese Auszeichnung würdigt den Erfolg des Unternehmens beim Erzielen von organischem Wachstum unter schwierigsten Bedingungen im Jahr 2020. Das unermüdliche Engagement des Unternehmens, Kunden bei der Verschlankung und Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse zu unterstützen, positionierte dieses als führenden Anbieter von Lösungen für Arbeitsplatzautomatisierung.
  • ORdigiNAL, ein Unternehmen für Softwarelösungen, erhielt die Auszeichnung Productivity Partner of the Year. In Zusammenarbeit mit Kofax erzielte ORdigiNAL wichtige Geschäftsabschlüsse in den Bereichen Gesundheitswesen sowie Behörden und weitete gleichzeitig seine Reichweite auf Nicht-Vertragshändler in mehr als neun Ländern aus. Allein im vierten Quartal 2020 konnte ORdigiNAL sein Geschäft mit Kofax Power PDF um 200 Prozent gegenüber den vorherigen Quartalen steigern. Außerdem wurden die Lösungen für Kunden in EMEA um Kofax SignDoc® erweitert.
Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

Möller Horcher Kommunikation GmbH
Amelie Zawada
Heubnerstraße 1
09599 Freiberg
Deutschland
Telefon: +49 (0) 3731 20 70 916
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.moeller-horcher.de

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de