Marinepool führt „Click & Reserve“ ein – dank Omnichannel-Lösung retail.red von Shopgate

M   (11 August 2021)  |  Updated
Marinepool führt „Click & Reserve“ ein – dank Omnichannel-Lösung retail.red von Shopgate

Butzbach, 11. August 2021 +++ Mit seiner Omnichannel-Lösung retail.red unterstützt Shopgate (www.shopgate.com), Mobile Commerce Pionier und führender Anbieter von Einzelhandels-Lösungen, Marinepool dabei, die Customer Experience trotz pandemiebedingter Einschränkungen weiter zu verbessern. Mittels der Omnichannel Suite retail.red bietet Marinepool seinen Kund*innen nun „Click & Reserve“ als besonders benutzerfreundlichen Service. Nach wenigen Monaten Produktivbetrieb lässt sich bereits eine erste positive Bilanz ziehen: Die Kund*innen haben das Angebot gut angenommen, was zu zusätzlichen Verkaufsabschlüssen geführt hat.

Anzeige

Seit März 2021 hat Marinepool, einer der führenden Anbieter für Segelmode, die Omnichannel Suite retail.red von Shopgate in Betrieb. „Wir sind sowohl im B2B- als auch B2C-Geschäft tätig“, erklärt Kai Lindecke, Head of IT & Media bei Marinepool. „Mit der Omnichannel-Lösung retail.red holen wir jeden unserer Kunden an seinen jeweiligen digitalen und analogen Touchpoints ab. Wir bieten ihm eine weiter verbesserte, kanalübergreifende Customer Experience mit bequemer Bestell- und Kaufabwicklung – selbst in Corona-Zeiten. Etwa indem die Besucher unseres Webshops nun auch den Service „Click & Reserve“ nutzen können.“

Erfolgreicher Start

Das Fazit nur wenige Wochen nach dem Go-live fällt vielversprechend aus: In den ersten zwei Monaten haben mehr als 75 Prozent der Marinepool-Kund*innen, die über „Click & Reserve“ bestellt haben, das Ladengeschäft besucht, um die Ware zu begutachten. Rund zwei Drittel von ihnen haben sie dann auch erworben. Oft kaufen zudem Kund*innen weitere Produkte, nachdem sie das Geschäft betreten haben, was weitere Möglichkeiten für Up- und Cross-Selling erlaubt. Aber auch für die eigenen Mitarbeiter*innen bietet retail.red von Shopgate Mehrwerte, wie Lindecke erzählt: „Unser Personal vor Ort nutzt gern die Fulfillment-Funktion von retail.red, um sich sehr schnell einen Überblick über die Bestände im Lager zu verschaffen. Bei unserem großen Portfolio von über 1200 Artikeln ist das eine enorme Erleichterung.“ Ein weiteres Plus: retail.red ist eine standardisierte und modular aufgebaute Lösung. Auf Basis des MVP-Ansatzes (Minimum Viable Product), also einem schlanken und flexiblen Aufbau, lässt sie sich sehr schnell in Betrieb nehmen und nach Bedarf jederzeit unkompliziert erweitern.

Intuition ist Trumpf

Zwei Kriterien waren für Marinepool ausschlaggebend, sich für die Omnichannel-Lösung retail.red von Shopgate zu entscheiden. Dazu gehört einerseits ihre ausgezeichnete Performance. Infolge des kontinuierlichen Datenaustauschs mit dem Warenwirtschaftssystem in Echtzeit sind alle Daten kanalübergreifend jederzeit konsistent und aktuell. Zudem lässt sich retail.red mit relativ wenig Aufwand an individuellen Besonderheiten ausrichten. Für Marinepool etwa hat Shopgate den „Click & Reserve“-Prozess an die coronabedingten Erfordernisse angepasst: Automatisiert erhalten die Marinepool-Kund*innen nach der Reservierung im Webshop eine E-Mail, in der sie gebeten werden, einen Besuchstermin in der Filiale zu vereinbaren, und die über weitere aktuelle Regelungen informiert. Der zweite entscheidende Aspekt für Marinepool war die sehr benutzerfreundliche Handhabung. „Aufgrund der intuitiven Bedienung kommen unsere Mitarbeiter*innen sehr gut mit der App zurecht und nutzen sie gern“, bilanziert Lindecke.

Bewährte Zusammenarbeit

Shopgate und Marinepool verbindet eine langjährige, erfolgreiche Partnerschaft. „Seit vielen Jahren haben wir bereits die Shopping App von Shopgate im Einsatz und sind mit den Ergebnissen sehr zufrieden“, so Lindecke. „Wir sind zuversichtlich, dass es uns dank retail.red gelingt, insbesondere nach der Pandemie über „Click & Reserve“ zusätzliches Business zu generieren“, blickt Kai Lindecke voraus.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Schlagwort(e) / Thema:
Anbietername(n):

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de