Adam Field wird Senior Vice President of Technology Strategy and Experience bei Kofax

M   (29 September 2021)  |  Updated
Adam Field wird Senior Vice President of Technology Strategy and Experience bei Kofax
  • Branchenexperte soll Innovationen beschleunigen und Kundenerfahrung verbessern
Anzeige

Kofax, ein führender Anbieter von Intelligent Automation Software für die Automatisierung und Digitalisierung von End-to-End-Geschäftsprozessen, hat Adam Field zum Senior Vice President of Technology Strategy and Experience ernannt. In dieser neu geschaffenen Position wird Field seine umfassende Erfahrung nutzen, um technologische Innovationen voranzutreiben. Darüber hinaus wird er die Customer Experience weiter verbessern und den Kofax-Kunden dabei helfen, ihren Return on Investment (ROI) mit der Intelligent Automation-Softwareplattform zu maximieren.

 

Stationen bei Pegasystems und Staples

 

Zuletzt war Field Global Head of Innovation and Experience bei Pegasystems. In dieser Position leitete er unter anderem die Arbeitsgruppe für technologische Innovationen, das globale Führungskräfte-Programm und die multinationale Sales-Organisation. Vor seiner mehr als 16-jährigen Tätigkeit bei Pegasystems arbeitete Field bei Staples, wo er die Plattform für die erste internationale E-Commerce-Website des Unternehmens entwarf und aufbaute.

                                                                      

Arbeitsabläufe digital transformieren

 

„Wir freuen uns sehr, Adam Field für unser Team gewonnen zu haben“, sagt Chris Huff, Chief Strategy Officer bei Kofax, an den Field berichten wird. „Er verfügt über umfassende Erfahrung in der intelligenten Automatisierung von Unternehmen weltweit und hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz, wenn es um das Fördern technologischer Innovationen geht. Unsere Kunden und Partner werden von seiner Führung enorm profitieren, da er in den für sie wichtigen Bereichen – wie etwa künstliche Intelligenz, Cloud und User Experience – die Entwicklung vorantreiben wird.“

„Wenn die vergangenen 18 Monate uns eines gezeigt haben, dann, dass die Zukunft der Arbeit jeden Tag neu definiert wird“, sagt Adam Field. „Die breite Palette der Kofax-Lösungen bietet den Kunden weitreichende Möglichkeiten in Hinblick auf intelligente Automatisierung. Diese unterstützt Unternehmen bei der Transformation ihrer digitalen Geschäftsabläufe, sodass die Grenzen zwischen Business und Technologie zunehmend verschwimmen. Ich freue mich darauf, den Kunden von Kofax dabei zu helfen, diese Herausforderungen zu erkennen und zu bewältigen."

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Anbietername(n):
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

Möller Horcher Kommunikation GmbH
Amelie Zawada
Heubnerstraße 1
09599 Freiberg
Deutschland
Telefon: +49(0)3731-2070-916
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.moeller-horcher.de

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de