VNC integriert ownCloud in VNClagoon

P   (26 November 2021)  |  Updated

VNC ermöglicht ab sofort den direkten Zugriff auf den Filesharing-Service ownCloud über die Kommunikations- und Kollaborationsplattform VNClagoon.

Anzeige

VNC, führender Entwickler von Open-Source-basierten Unternehmensanwendungen, integriert den File-Sync- und Share-Service ownCloud sukzessive weiter in den Communication- und Collaborations-Stack VNClagoon. Nachdem ownCloud bereits in die E-Mail-App VNCmail eingebunden wurde, kann es jetzt auch aus dem Videokonferenz-System VNCtalk heraus genutzt werden. Alle aus der Anwendung in ownCloud gespeicherten Dateien sind direkt in VNCtalk sichtbar. Zudem ist ein Zu- und Durchgriff auf ownCloud-native Funktionen möglich, wie beispielsweise Sharing, Synchronisierung, Favoriten, Datei- oder Ordnerverwaltung. Über die Einbindung in weitere Funktionsmodule wie VNCcommander oder VNCgroupware hinaus wird ownCloud in Kürze als eigenständiges Modul in VNClagoon zur Verfügung stehen und kann dann sowohl über die verschiedenen dafür bereits ausgelegten Module als auch direkt aus der zentralen Steuerungs-Oberfläche aufgerufen werden.

Integration in zentrale Dienste

Der wichtigste Schritt dazu ist mit der Einbindung in den zentralen Verzeichnisdienst VNCdirectory bereits gemacht: Die Definition der Nutzerrechte für die ownCloud-Zugänge kann von den Administratoren jetzt direkt in VNCdirectory vorgenommen werden und gilt dann für alle VNClagoon-Module. VNCdirectory übernimmt im Backend unter anderem die Verwaltung aller VNClagoon-Nutzerkonten, die Steuerung und den Austausch von Berechtigungen sowie die Registrierungs- und Anmeldeverfahren. Damit sind 2-Faktor-Authentifizierung, Single-Sign-On, Single-Log-Out und die Synchronisierung von Clients und Passwörtern möglich. 

Flexibilität schafft Sicherheit

ownCloud kann flexibel in verschiedenen Bereitstellungsmodi genutzt werden. Unternehmen und Anwender haben jederzeit die Optionsfreiheit zwischen On-premises, Private Cloud oder As-a-Service über einen Partner oder Service Provider ihrer Wahl. Damit sind interne und externe Security- und Compliance-Vorgaben weitaus leichter zu erfüllen als mit sicherheitskritischen Public-Cloud-Angeboten, deren Nutzung in vielen Unternehmen bereits untersagt ist.

„Anwender können ownCloud jetzt schnell und einfach in VNClagoon nutzen“, erklärt Andrea Wörrlein, Geschäftsführerin von VNC in Berlin und Verwaltungsrätin der VNC AG in Zug. „Damit steht ihnen eine sichere Filesharing-Plattform direkt in ihrer gewohnten Kommunikations- und Kollaborations-Umgebung zur Verfügung.“

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Schlagwort(e) / Thema:
Anbietername(n):

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Pressemeldungen

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/news einen Bereich zum Veröffentlichen von werbenden Pressemeldungen. Dies bedeutet, dass Autoren für Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen in diesem Bereich mit Inhalten werben können.

Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de  distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Der Inhalt der Pressemitteilungen wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de