News, Tipps und Anwendungen aus E-Business, Tech und mehr

Proservia setzt für sein Partner-Ökosystem auf maincubes

J Aktualisiert:
Proservia setzt für sein Partner-Ökosystem auf maincubes

Frankfurt am Main, 28.08.2019 – Proservia, die IT-Services-Marke des Personaldienstleisters ManpowerGroup, hat sich für seine lokalen Infrastrukturdienste für den europäischen Rechenzentrumsbetreiber maincubes als Colocation-Partner entschieden. maincubes betreibt derzeit zwei hochsichere und hochverfügbare Rechenzentren in Europa – in Frankfurt (FRA01) und Amsterdam (AMS01).

„Proservia will für seine Kunden mit einem zukunftsorientierten Partner-Ökosystem die Herausforderungen ihrer digitalen Transformation ganzheitlich unterstützen. Für lokale Infrastrukturdienste setzen wir dabei auf unsere Partnerschaft mit maincubes, die mit ihrem äußerst modernen und hochsicheren Rechenzentrumsansatz für die zunehmend komplexeren IT-Anforderungen gewappnet sind. Gleichzeitig können sie ihren Kunden mit Proservia Mehrwertleistungen in Form von Managed Services, Beratung oder IT Projekten anbieten“, sagt Wolfgang Dillmann, Portfolio & Solutioning Manager bei Proservia.


Die Partnerschaft mit maincubes stärkt zudem die Proservia Services für Cloud Enablement, deren Migrationsszenarien sich von Public- über Private- bis hin zu individuellen Hybrid-Cloud-Lösungen streng an den Kundenanforderungen auf technischer, organisatorischer und business-bedingter Seite orientieren. Proservia ist außerdem registrierter Consulting Partner von Amazon Web Services (AWS) und Gold Partner von Microsoft.


Auch maincubes profitiert von der Partnerschaft


„Die Kooperation mit Proservia ist eine optimale Ergänzung unseres eigenen Leistungsportfolios. Die Kunden von Proservia erhalten Zugriff auf eine hochsichere, -verfügbare und -skalierbare Rechenzentrumsinfrastruktur, die ihnen zahlreiche Connectivity-Optionen über alle Cloud-Lösungen hinweg ermöglicht. Wir können wiederum auf das breite Spektrum von IT-, Personal- und Beratungsleistungen unseres neuen Partners zurückgreifen“, so Patrick Schütz, SVP Global Sales von maincubes. „Dank seiner extrem hohen Leistungsfähigkeit ermöglicht unser Datacenter FRA01 außerdem High Performance Computing mit bis zu 40 kW pro Rack. Beste Voraussetzungen also für die heutigen Anforderungen des Marktes.“


State-of-the-Art-Datacenter im Herzen Deutschlands


maincubes bietet mit dem direkt am Internetknoten DE-CIX (DE-CIX-enabled Site seit Q2-2019) gelegenem Rechenzentrum FRA01 eine mehrfach ausgezeichnete, zertifizierte und streng geprüfte Datacenter-Infrastruktur: unter anderem zertifiziert nach ISO 27001:2013, ISO 9001 und ISAE 3402 (Q3-2019), geprüft nach TÜV-Level-3 und ausgezeichnet mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis. Außerdem erfüllt das Datacenter neben dem Datenschutz nach deutschem Recht auch alle Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).


Dank modernster Colocation-Services auf Basis einer energieeffizienten und skalierbaren Rechenzentrumsinfrastruktur ‘Made in Germany‘ mit 100%iger Uptime-Garantie erfüllt maincubes höchste Anforderungen von Cloud-Service-Providern, Content-Providern und Unternehmen. Zudem kann maincubes sich als reiner Colocation-Provider auf einen besonders sicheren und energieschonenden Betrieb fokussieren.


Im Oktober 2017 hat maincubes als Teil des Immobilieninvestors und -entwicklers Art-Invest, der wiederrum Teil der deutschen Zech-Gruppe ist, sein erstes Colocation-Rechenzentrum in Frankfurt am Main in Betrieb genommen. Die maincubes Rechenzentren sind ‘Made in Germany‘ und stehen für höchste Redundanz, Verfügbarkeit und Sicherheit. Dank seiner Expertise konnte maincubes bereits zwei DAX-Unternehmen als Kunden für sein Colocation-Datacenter in Frankfurt am Main gewinnen. Das zweite europäische Rechenzentrum von maincubes wurde im September 2018 in Amsterdam Schiphol-Rijk eröffnet.

Über Proservia


Wir von Proservia sind davon überzeugt, dass die Digitale Transformation nur in enger Verbindung mit dem Faktor Mensch erfolgreich sein kann – Veränderungen in Unternehmen ganzheitlich anzugehen unter gemeinsamer Betrachtung von „Man Power“ und IT-Themen. Wir nennen das peopleIT.


Mit über 1.000 international erfahrenen IT-Experten alleine in Deutschland, verteilt auf über 14 Standorte, liefern wir als IT-Services-Marke des marktführenden Personaldienstleisters ManpowerGroup in einem einzigartigen Service-Modell unseren Kunden individuelle Lösungen, die IT und Personalthemen optimal kombinieren. Wir konzentrieren uns auf die Herausforderungen der Digitalen Transformation, bei denen Menschen eine Rolle spielen: am Arbeitsplatz, als Anwender von IT-Infrastrukturen und Plattformen, und nicht zuletzt – als der wichtigste Baustein in der Unternehmensorganisation.

Über die ManpowerGroup


Die ManpowerGroup ist weltweit führend in der Bereitstellung innovativer Lösungen und Dienstleistungen, mit denen Unternehmen in der sich verändernden Welt der Arbeit erfolgreich sein können. Mit mehr als 24.000 Mitarbeitern zählt die ManpowerGroup zu den drei größten Personaldienstleistern in Deutschland. Unter dem Dach der Unternehmensgruppe agieren an bundesweit 300 Standorten die Gesellschaften Manpower, Stegmann, Experis, ManpowerGroup Solutions, Proservia, Right Management sowie spezialisierte Einzelmarken.



Über maincubes


maincubes ist Teil des deutschen Immobilieninvestors und -entwicklers Art-Invest, welcher wiederum Teil der mittelständischen Zech-Gruppe, Bremen, ist. maincubes stellt seinen Kunden mit einem Rechenzentrum in Frankfurt und einem Rechenzentrum in Amsterdam ein Netzwerk hochverfügbarer Datacenter unterschiedlicher Größe und Ausprägung in Europa zur Verfügung, das Colocation in Verbindung mit sicheren Eco-Systemen für die digitale Zukunft von Unternehmen verschiedener Branchen ermöglicht. Über die digitale Plattform secureexchange® können Kunden und Partner von maincubes weltweit IT-Dienstleistungen wie IoT-, (Cyber-)Security- sowie Connectivity- und Cloud-Services zur Erweiterung ihrer Geschäftsmöglichkeiten nutzen. maincubes-Services sind sicher, effizient und nutzerfreundlich – so haben Ihre Daten ein sicheres zu Hause.

Weitere Inhalte zum Thema:


Mehr Inhalt über:

Haftungsausschluss Inhalte

Unsere Inhalte vermitteln Fachwissen aus verschiedenen Themenbereichen, sind aber gleichzeitig auch immer Werbung für eine Idee, ein Konzept, Projekt, Produkt, Unternehmen oder eine Dienstleistung. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass Inhalte zum Thema Finanzen keine fachliche Finanzberatung (Investmentberatung) darstellen und diese auch nicht ersetzen. Die Inhalte stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Produkten / Finanzprodukten dar. Finanzprodukte jeglicher Art sind immer mit finanziellen Risiken verbunden. Es kann zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Investitions- oder Kaufentscheidungen sollten deshalb immer gut überlegt erfolgen. Zudem kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen übernommen werden. Für den Inhalt der Artikel ist allein der Urheber verantwortlich. ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Artikel. Der Inhalt wurde von ECIN weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de.