InterRed Online

 
1.0 (1)
0
 
Bewertung schreiben

Von der medienneutralen Datenhaltung über Web 2.0 Integration und ausgefeilte Workflow-Mechanismen bis zur hochperformanten Seitenauslieferung in multimedialen Online-Portalen, das bietet InterRed Online.

Integriert und hochperformant eignet sich die Community für Websites ebenso wie für Intra-/ Extranets. Da CMS und Community die gleiche Sprache sprechen und die gleiche Benutzerbasis verwenden, bietet das Redaktions- und Content Management System InterRed von single-sign-on bis zur Diskussion zu Inhalten auf Mausklick oder die Einbindung des Kunden in die Content-Erstellungsprozesse umfangreiche Möglichkeiten.

Fakten der Anwendung:

Kostenloser oder Kostenpflichtiger Support?
Kostenpflichtig

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
1.0
CMS Flexibilität (Funktionen, Erweiterungen, Design, ...)  
 
1.0  (1)
CMS Performance (Geschwindigkeit, Sicherheit ...)  
 
1.0  (1)
CMS Support (Foren, Doku ...)  
 
1.0  (1)
CMS Preis / Leistungsverhältnis  
 
1.0  (1)
Haben Sie schon ein Konto?
Bewertung (je höher desto besser)
CMS Flexibilität (Funktionen, Erweiterungen, Design, ...)
CMS Performance (Geschwindigkeit, Sicherheit ...)
CMS Support (Foren, Doku ...)
CMS Preis / Leistungsverhältnis
Kommentare
Gesamtbewertung 
 
1.0

Es ist schnell, flexibel, läuft relativ stabil und wenn man tief in die Tasche greift und viel Zeit mitbringt auch durch den Hersteller erweiterbar. Man wird Ihnen beim Verkauf weismachen, es gäbe nichts, was das Programm nicht kann; und was es nicht kann, ließe sich einfach hinzuprogrammieren und ergänzen. Hier liegt der Hase im Pfeffer: Eingesetze Technologie ist laut Aussage der Programmierer veraltet, übermäßig kompliziert aufgebaut und aufwendig zu warten - Dokumentation nur wenig hilfreich. Da es nur eine handvoll Installationen gibt, gibt es wohl auch so gut wie keine Dienstleister, die sich damit auskennen. Daher entsteht schnell eine Abhängkeit vom Hersteller, die die Kosten während des Betreibs ungemein in die Höhe schnellen lässt - besonders bei Änderungen und Erweiterung von Funktionalitäten. Erwarten Sie, dass kleinere Anpassungen ohne Weiteres an den Preis eines Kleinwagens heranreichen können. Erwarten Sie auch, dass es Wartezeit kosten wird, wenn noch andere Interred-Nutzer sich denselben Dienstleister (in der Regel den Hersteller) teilen und alle gleichzeitig etwas brauchen. Redaktion klagt teilweise über umständliche Bedienung des Backends; Veröffentlichung neuer Contents erfordert sehr viele Mausklicks im Vergleich zu anderen.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie?