ECIN Logo

Kostenlose Shopsysteme und Shopsoftware im Vergleich

Kostenlose Shopsysteme sind E-Commerce-Plattformen, die kostenlos genutzt werden können, ohne dass Lizenzgebühren oder monatliche Abonnementkosten anfallen. Unternehmer können mit diesen starten und schnell ein Online-Geschäft aufbauen und ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen. Aber kostenlose Shopsysteme bieten in der Regel nur begrenzte kostenlose Funktionen und Unterstützung. Hier helfen dann eventuell Anbieter also Agenturen, Berater und Entwickler weiter, die die Shopsoftware implementieren und pflegen.
mehr Informationen zu kostenlosen Shopsystemen ˅

Top kostenlose E-Commerce Shopsysteme / Shopsoftware:

WooCommerce
 
4.3 (2)
Anwendungen
WooCommerce ist ein e-Commerce Shopsoftware Plugin für das Content Management System WordPress, mit dem Sie einen Online-Shop...
 
4.0 (1)
Anwendungen
OsCommerce zählt zu den ersten Open Source Shopsystemen und bildete die Basis für den Markt der Shopsoftware. Gestartet im Jahr 2000 erfreute sich das System in den folgenden Jahren...
 
4.8 (1)
Anwendungen
PrestaShop ist eine E-Commerce-Lösung, die fünf französische Studenten entwickelt haben und seit 2007 am Markt ist. Inzwischen gibt es die Shopsoftware in verschiedenen Sprachen u.a. in Deutsch. Die Software...
 
4.0 (1)
Anwendungen
Virtuemart zählt seit 2008 zu den erfolgreichsten Open-Source Shopsystemen. Es ist eine Erweiterung für das Content Management System Joomla.
4 Ergebnisse - zeige 1 - 4

Weiterführende Informationen zu kostenlosen Shopsystemen

Mit dem Aufschwung des E-Commerce sind viele Unternehmer auf der Suche nach kostenlosen Online-Shopsystemen, mit denen sie eine Online-Präsenz aufbauen und ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen können. Glücklicherweise gibt es mehrere Plattformen, die kostenlose Online-Shopshopsoftware anbieten, jede mit ihren eigenen Vorteilen und Einschränkungen.

Einer der größten Vorteile kostenloser Online-Shop-Systeme ist, dass sie Unternehmern helfen können, Geld zu sparen. Die Einrichtung eines Online-Shops kann kostspielig sein, insbesondere für kleine Unternehmen, die erst am Anfang stehen. Durch die Nutzung eines kostenlosen Online-Shop-Systems können Unternehmer die Kosten für die Entwicklung einer eigenen E-Commerce-Plattform oder für die Bezahlung einer maßgeschneiderten Lösung vermeiden. Stattdessen können sie sich auf den Aufbau ihres Unternehmens und die Generierung von Umsatz konzentrieren.

Ein weiterer Vorteil kostenloser Online-Shop-Systeme ist ihre einfache Handhabung. Die meisten Plattformen bieten eine Reihe von Anpassungsmöglichkeiten, mit denen die Nutzer einen Shop erstellen können, der ihre Marke und Persönlichkeit widerspiegelt. Viele Plattformen bieten auch Anleitungen und Unterstützung an, um den Nutzern den Einstieg zu erleichtern. Dies bedeutet, dass auch Unternehmer mit geringen technischen Kenntnissen einen Online-Shop erstellen können, der professionell aussieht und funktioniert.

Kostenlose Online-Shop-Systeme bieten auch eine Reihe von Funktionen, die Unternehmern helfen können, ihren Online-Shop effizient zu verwalten. Die meisten Plattformen bieten einen Warenkorb, die Integration von Zahlungs-Gateways und Produktmanagement-Tools. Einige Plattformen bieten auch Marketing- und SEO-Tools an, die Unternehmern helfen können, ihre Produkte zu bewerben und ihr Ranking in Suchmaschinen zu verbessern.

Die Nutzung eines kostenlosen Online-Shops kann Unternehmern ebenfalls dabei helfen, ein größeres Publikum zu erreichen. Durch den Online-Verkauf von Produkten können Unternehmer Kunden auf der ganzen Welt erreichen, anstatt auf einen lokalen Markt beschränkt zu sein. Dies kann kleinen Unternehmen helfen, mit größeren Unternehmen zu konkurrieren und ihren Umsatz zu steigern.