Globale Lieferantensuche wird für E-Commerce-Unternehmen immer wichtiger

I
Globale Lieferantensuche wird für E-Commerce-Unternehmen immer wichtiger

Der internationale und globale Handel schweißt einzelne Glieder in der Wertschöpfungskette zusammen und dies ist längst überall angekommen. Das Stichwort heißt Globalisierung, denn für den Einkauf und die Suche nach Lieferanten wurden hierdurch völlig neue Möglichkeiten geschaffen. Aber warum ist ein zuverlässiger Lieferant überhaupt entscheidend für den unternehmerischen Erfolg und warum wird speziell auch für Unternehmen aus dem E-Commerce die internationale Lieferantensuche immer wichtiger?

Warum ist es wichtig für Unternehmen, passende und zuverlässige Lieferanten zu haben?

Möchte ein E-Commerce Unternehmen ein optimales Einkaufsmanagement betreiben, so ist die Suche nach passenden Lieferanten von äußerst wichtiger Bedeutung. Es bedarf nicht nur viel Zeit und Geduld, eine gute und fruchtbare Beziehung zu einem bestimmten Lieferanten aufzubauen, sondern auch ein gewisser Instinkt ist hier notwendig. Es geht im Wesentlichen darum, qualitative, geeignete Produkte zu angemessenen Preisen zu bekommen und sich stets darauf verlassen zu können, in ausreichender Anzahl rechtzeitig beliefert zu werden. Nur wenn es den Unternehmen gelingt, diese Aspekte sicherzustellen, ist ein langfristiger, unternehmerischer Erfolg auch auf dem internationalen Markt möglich. Die richtigen Lieferanten finden und erfolgreich mit ihnen kooperieren zu können ist von entscheidender Bedeutung für die Versorgungssicherheit, für eine positive eine gute Produktqualität sowie für eine positive Kostenbilanz.

Warum wird im Rahmen der Globalisierung die Suche nach passenden Lieferanten im Ausland speziell für E-Commerce-Unternehmen immer wichtiger?

Die Folgen der Globalisierung sind eindeutig zu spüren: Absatzmärkte werden über die Regionen hinaus erweitert, die Zahl der Wettbewerber steigt massiv an, sodass es zu einer Verschärfung der Wettbewerbsintensität kommt, es entsteht ein zunehmender Kostendruck und letzten Endes auch unübersichtliche Märkte mit niedrigeren Transaktionskosten. Auf die Chancen, die die Globalisierung bei der Lieferantensuche bietet, dürfen Unternehmen auf keinen Fall verzichten. Die Möglichkeiten der modernen Kommunikationsformen haben dazu beigetragen, dass sich Beschaffungsmärkte im Wesentlichen verändert haben. Hinzu kommen effektivere und deutlich billigere Möglichkeiten des Transports und der Logistik. Die Markttransparenz ist deutlich gestiegen, sodass auch mittelständischen Unternehmen die Möglichkeiten des weltweiten Einkaufs für sich nutzen können.

Welche Möglichkeiten gibt es, um schnell passende Lieferanten und Hersteller zu finden?

Um effektiv und möglichst schnell passende Lieferanten im Ausland zu finden, stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Bekannte Online-B2B-Plattformen sind hier ebenso gute Anlaufstellen, wie auch spezielle Branchenbücher. Die IHK sowie die AHK Auslandshandelskammern sind ebenfalls kompetente Ansprechpartner, denn diese verfügen über zahlreiche Recherchemöglichkeiten und Nachschlagewerke. Meist ist dort sogar eine spezielle Abteilung vorhanden, die für den Außenhandel zuständig ist. Aber auch internationale Messen können natürlich bei der Lieferantensuche behilflich sein, denn diese Veranstaltungen sind schließlich explizit dafür gedacht, dass sich Händler, Lieferanten und Produzenten finden können.

Worauf sollte man achten, wenn man auf Lieferanten im Ausland setzt und welche Fallstricke kann es geben?

Wer auf einen Lieferanten aus dem Ausland setzen möchte, muss sich im internationalen Handelsrecht einigermaßen auskennen und mit den Tücken vertraut sein. Besonders im Hinblick auf etwaige Gewährleistungsfälle kommt es häufig zu Irrwegen, denn häufig wissen weder Kunde noch Verkäufer, wie genau Gewährleistungen korrekt abzuwickeln sind. Wer als Unternehmer international tätig sein will, der sollte sich demnach schon lange im Vorfeld mit den rechtlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Eigenschaften des jeweiligen Landes auskennen - auch in Bezug auf seine Branche. Besonders wenn mit Lieferanten aus dem Ausland zusammengearbeitet werden soll, mit denen man bisher noch keine gemeinsamen, geschäftlichen Erfahrungswerte sammeln konnte, gilt dieser Aspekt.

Das Fazit

Wer einen zuverlässigen und passenden Lieferanten im Ausland gefunden hat, dem stehen im Grunde alle Türen am internationalen Markt offen. Für einen langfristigen unternehmerischen Erfolg im E-Commerce ist die Zusammenarbeit mit ausländischen Geschäftspartnern heute längst unerlässlich.

Art Veröffentlichung:
Exklusiv
Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • Anwendung / Lösung
  • E-Commerce
Projektmanagement
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

Diribo.com
Deutscher Medien Verlag GmbH
Rudolf Breitscheid Str. 1
03046 Cottbus
Tel: +49-(0)2373-9383-15
Fax: +49-(0)2373-9383-23
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertungen

Bewerten Sie den Artikel: 
 
5.0  (1)
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Bewerten Sie den Artikel:
Fachartikel
Für die Bewertung des Fachartikels, wie ist Ihr Status zum Thema oder wie schätzen Sie sich ein?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewerten Sie den Artikel: 
 
5.0
Bewertungs-Knowhow:
Mitarbeiter von ECIN
R

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de