1998 - 2023
ECIN: 25 Jahre News & Reviews für die digitale Welt

Vorteile von Kanistern für die Lagerung von Lebensmitteln

  • MDistel
Updated

Wer eine große Veranstaltung plant, auf der der Ausschank von Getränken reibungslos vonstattengehen soll, muss ein Prozedere auf die Beine stellen, welches gleichermaßen stressfrei für das Personal wie auch effektiv für die Gäste funktioniert. Beim Bierausschank ist die Antwort relativ klar. Entweder man entweder man entscheidet sich für die Ausgabe in Flaschen, oder mietet eine Zapfanlage an und lagert somit das Bier in Fässern. Anders verhält es sich jedoch bei Getränken wie Wein, Apfel- oder Orangensaft. Hier bietet sich die Lagerung in Kanistern an. Hier bieten sich eine ganze Reihe an Vorteilen, die man bei der fachgerechten Lagerung von Getränken und Lebensmitteln nicht außer Acht lassen sollte.

Der Hauptvorteil besteht aus dem Material. Hier wird zumeist Kunststoff verwendet, der den Kanistern eine Langlebigkeit und Stabilität verleiht. Dieses Material hält große Temperaturschwankungen aus, sodass man es ohne Bedenken von Zimmertemperatur auf Temperaturen knapp vor dem Gefrierpunkt kühlen kann. Weiter sind Kunststoffkanister gleichzeitig elastisch, behalten jedoch ihre Form bei. Dies verhindert Rissbildungen bei Stürzen.

Auch eine Luftdichte Lagerung ist bei Kanistern möglich. Besonders wichtig ist dies bei der Lagerung von Lebensmitteln. Werden hier nicht Luftdichte Behälter genutzt, ist die Wahrscheinlichkeit von Schimmelbildung durch Bakterien sehr hoch.

Ein weiterer Vorteil besteht in der leichten Handhabung. Obwohl es Kanister in vielen verschiedenen Größen gibt, ist der Transport je nach Anlass kein Problem. Somit können beispielsweise kleine Kunststoffkanister für ein Picknick einfach von einer Person getragen werden. Größere Kanister, die meistens auf Veranstaltungen eingesetzt werden, sind oftmals mit zwei Tragegriffen ausgestattet. Somit kann ein Transport auch bei schwerem Inhalt durch zwei Personen geschehen.

Der Kunststoff, aus denen Lebensmittelbehälter gefertigt werden, ist frei von Schadstoffen oder Toxinen. Somit ist auch die Sicherheit der Lebensmittel garantiert. Jedoch sollte von zu großer Zufuhr von Hitze abgesehen werden. Ab einer Temperatur von +80 Grad Celsius wird das Plastik weich und gibt schädliche Stoffe ab.

Aktuelle Inhalte auf ECIN:

30 Januar 2023
Neu
Das Jahr 2023 ist gerade einen Monat alt, höchste Zeit also die Sinne für eine aus...
R
redaktion
26 Januar 2023
In Zeiten der Unsicherheit um die Art und Weise wie der Kurznachrichtendienst Twit...
R
redaktion
25 Januar 2023
Das beliebte Tool "Yoast" für Suchmaschinenoptimierung für das Content Management ...