Vorgestellt: Online-Shop für Ringe mit 3D-Vorabdruck als Kundenservice

  (23 Januar 2020)  |  aktualisiert am
 
5.0 (1)
Vorgestellt: Online-Shop für Ringe mit 3D-Vorabdruck als Kundenservice

Diamond-Commerce geht, wie das Unternehmen DBM B.V. (DiamondsByMe) aus der niederländischen Stadt Rhoon beweist. Unweit vom Diamantenzentrum in Rotterdam (sozusagen fast an der Quelle gelegen) hat sich das junge Online-Unternehmen schon einen Namen gemacht. Angefangen mit der Leidenschaft für die Kunst des Goldschmiedens hat sich daraus eine Schmuckproduktion entwickelt, die traditionelle Goldschmiedekunst mit neuester und modernster Technik zusammenbringt und weltweit vertrieben wird.


Die Alleinstellungsmerkmale der Niederländer: Preislich erschwingliche handgefertigte Schmuckstücke und eine Vertriebsplattform (Online-Shop) die eine hohe Anzahl  an verschiedenen Kunden erreicht und gleichzeitig transparent den Herstellungsprozess aufzeigt. So lässt sich die große Auswahl an Schmuckstücken (beispielsweise Verlobungsringe, Eheringe, Ringe für Männer und Frauen und weitere Schmuck Accessoires) online in dem Shop (basierend auf der Shopsoftware Afosto) bestellen. Der spezielle Herstellungsprozess ob Diamantring oder Kette ermöglicht eine individuelle Zusammenstellung in Echtzeit aus verschiedenen Blickwinkeln.  Auch kann man sein ganz individuelles Schmuckstück entwerfen.  

Dabei kann man auf vorliegende 3D-Designs zurückgreifen oder man lädt ein eigenes hoch. Interessantes Feature und besonderer Kundenservice des Shops: Damit der Käufer und Schmuckliebhaber nicht die sprichwörtliche „Katze im Sack“ kaufen muss, bietet das Unternehmen eine Art 3D-Testversion beispielsweise des Diamantringes an. Der Kunde erhält so ein 3D-Druckbeispiel des Schmuckstücks, also eine fast identische Nachbildung des Designs. Aber hergestellt aus Kunststoff und in 3D-Originalgröße. So erhält der Kunde nochmal die Möglichkeit das Schmuckstück festzuhalten, anzuprobieren und zu tragen und dem Händler eventuelle Anpassungswünsche zu übermitteln.

Beim Portal Trusted Shops kommt DiamondsByMe auf eine durchschnittliche Bewertung von 4,66 Sternen (Stand 23. Januar 2020) von möglichen fünf. Kein Wunder gibt der Händler auf seine Produkte je nach Art der Bestellung auch ein Rückgaberecht von 60 Tagen. Nur bei der Lieferzeit kann es schon einmal (verständlicherweise) ein paar Wochen dauern bis das Schmuckstück da ist. Als Geschenk zum Valentinstag kann es nun schon eng werden mit der Lieferung.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Art Veröffentlichung:
Exklusiv
Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
E-Commerce
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

-

Benutzer-Bewertungen

1 review

Bewerten Sie den Artikel: 
 
5.0  (1)
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Bewerten Sie den Artikel:
Fachartikel
Für die Bewertung des Fachartikels, wie ist Ihr Status zum Thema oder wie schätzen Sie sich ein?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewerten Sie den Artikel: 
 
5.0
G

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de