Wie kleine Shops mit Barcodes ihre Prozesse verbessern können

  (08 Mai 2020)  |  Updated
Wie kleine Shops mit Barcodes ihre Prozesse verbessern können

Der Einsatz von Barcodes und Strichcodes wird in der Regel vor allem mit den großen Unternehmen aus der Logistik verbunden. Da werden mit der Hilfe von RFID Scans verschiedenste Prozesse einfach und schnell erledigt, während im Hintergrund eine intelligente Software alle wichtigen Dinge vornimmt. Auch wenn diese Hochtechnologie tatsächlich in vielen großen Firmen, bei Logistikern und vor allem im Versandhandel zu finden ist, bedeutet das nicht, dass nicht auch kleine Shops davon profitieren können. Gerade beim Thema Logistik und Warenhaltung lässt sich mit der Technologie rund um die Strichcodes der eine oder andere Prozess deutlich einfacher gestalten.

Logistik und Versand im eigenen Shop einfacher gestalten

Die Möglichkeiten für kleine Shops haben durch verschiedene Programme und Tools in den vergangenen Jahren zum Glück deutlich zugenommen. Heute muss nicht mehr jede einzelne Schritt in der Buchhaltung oder bei der Verwaltung des Lagers per Hand ausgeführt werden. Mit günstigen Lösungen für das Mahnwesen und für die Bestellung erfolgte eine Automatisierung, die es den Betreibern erlaubt, sich auf Kernthemen zu spezialisieren. Gerade bei der Logistik ist aber immer noch viel Spielraum nach oben und entsprechend sollte man sich mit den Möglichkeiten beschäftigen, die beispielsweise durch Lösungen mit Barcodes und Strichcodes gegeben werden. Alles was es dafür braucht ist eine entsprechende Software zur Erfassung von Beständen und ein Scanner, mit dem die Codes eingelesen werden. Und natürlich ein Barcode Generator, um die entsprechenden Informationen zu speichern.

In dieser Kombination ist es möglich, dass die entsprechenden Informationen einfach und schnell im System gespeichert werden. Wann immer Produkte für den Verkauf ankommen oder selbst ein Versand zum Kunden durchgeführt wird, muss das Paket nur mit dem Barcode eingescannt werden und schon übernimmt die Software dahinter alle nötigen Schritte, um den aktuellen Bestand auf Vordermann zu bringen. Auch können natürlich Informationen über den Kunden eingespeichert werden, damit alle nötigen Daten auf einen Blick im System zu finden sind. Das ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Automatisierung und somit zur Verbesserung der eigenen Vorgänge.

Auch andere Software-Lösungen sind für kleine Unternehmen interessant

Überhaupt ist es für kleine Unternehmen und Freelancer interessant, sich mit den Lösungen aus dem Bereich Software as a Service zu beschäftigen. Dank der Cloud und einiger innovativer Lösungen können heute viele Dinge einfach und schnell mit dem Rechner erledigt werden. Darüber hinaus nimmt die Kompatibilität für mobile Endgeräte mit jedem Monat weiter zu und so können heute mit der Hilfe von Apps sogar die Buchhaltung und das Mahnwesen eines Unternehmens einfach erledigt werden. Der große Vorteil sind aber nicht nur die Vielfalt und die Einfachheit der Anwendungen, sondern vor allem die Preise, die in diesem Bereich verlangt werden. Statt hohe Kosten für die einmalige Anschaffung und Installation eines Programmes zu bezahlen, hat man geringe monatliche Kosten und flexible Möglichkeiten, wie die Pakete einfach wieder gekündigt werden können. So kommt man recht einfach an die Optionen, die dafür sorgen können, dass das eigene Unternehmen noch einmal auf ein ganz neues Level gebracht und die Effizienz deutlich gesteigert werden kann.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Art Veröffentlichung:
Exklusiv
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

-

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung

Bewerten Sie den Artikel: 
 
5.0  (1)
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Bewerten Sie den Artikel:
Fachartikel
Für die Bewertung des Fachartikels, wie ist Ihr Status zum Thema oder wie schätzen Sie sich ein?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewerten Sie den Artikel: 
 
5.0
G

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de