Gute SEO-Texte schreiben

  (10 Juni 2020)  |  Updated
Gute SEO-Texte schreiben

Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, für mehr Traffic auf ihrer Internetpräsenz zu sorgen. Ein gutes Mittel, um diese Herausforderung erfolgreich zu bewältigen, ist das Verfassen von wirklich guten SEO-Texten. Allerdings zeigt sich oft erst nach längerer Zeit, ob ein geschriebener Text wirklich erfolgreich war – daher ist es essentiell, schon von Beginn an zu wissen, worauf es bei einem guten SEO-Text ankommt.

Eine professionelle SEO Agentur hilft dabei, die eigene Webseite mit Texten zu füllen, welche die Zielgruppe wirklich interessieren und gleichzeitig das Ranking in den großen Suchmaschinen zu verbessern.

Was ist ein SEO-Text überhaupt?

Mit den richtigen SEO-Maßnahmen wird das Ranking innerhalb der Suchergebnisse der großen Suchmaschinen optimiert. Damit steigt die Chance, dass potentielle Kunden und Interessenten die Webseite besuchen, Kontakt aufnehmen oder einen Kauf tätigen.

Das Optimieren der Texte auf der Webseite spielt im Rahmen der SEO-Maßnahmen eine wichtige Rolle. Unabhängig davon, ob es sich um Blogbeiträge oder Produktbeschreibungen handelt – desto mehr Beachtung die Suchkriterien der Suchmaschinen innerhalb der Texte finden, je besser fällt auch die Positionierung in den Ergebnislisten aus. Unternehmen erhalten dadurch die Chance, die Zahl der neuen Aufträge und Leads zu steigern.

Die Bewertung von SEO-Texten durch Google

Google nimmt seine Textbewertungen anhand unterschiedlicher Kriterien vor.

Die Keyword-Platzierung

Ein erfolgreicher SEO-Text lebt von der richtigen Platzierung der Keywords innerhalb des Textes. Es gibt in der Regel ein Fokus-Keyword und zwischen fünf und sechs untergeordnete Keywords. Die Sucheingaben, welche die Nutzer ausführen, bestimmen dabei das Fokus-Keyword. Zur Unterstützung dieses Fokus-Keywords werden Nebenkeywords definiert, durch welche die Suche genauer eingegrenzt wird.

Nicht für Suchmaschinen, sondern für Menschen schreiben

Soll ein Text für das Ranking innerhalb der Suchmaschinen optimiert werden, ist es wichtig, dass er doch für den Menschen geschrieben wird. SEO-Texte werden durch die sogenannten Crawler von Google und Co. hinsichtlich ihrer Keywords zwar durchsucht – belohnt werden aber vor allem die Seiten, die Texte enthalten, welche viele Besucher gerne lesen. Die Verweildauer auf der jeweiligen Seite ist dabei ein ausschlaggebender Faktor. Je höher diese ist, desto relevanter stuft Google die Seite beziehungsweise die vorhandenen Texte ein.

Relevante Inhalte mit Mehrwert

Das Wichtigste ist, dass ein Text für den Leser einen Mehrwert bietet. Daher sollten Webseitenbetreiber stets bemüht sein, Texte zu verfassen, die neue Informationen liefern, Neugier wecken, lebendig formuliert sind und die Leser überraschen. Das Ranking innerhalb der Suchmaschinen wird positiv beeinflusst, wenn sich so viele Leser wie möglich solange wie möglich mit den Texten und Inhalten einer Seite beschäftigen.

Neben- und Fokus-Keywords geben dabei einen Hinweis auf die Fragen, welche ein Text beantworten sollte. Eine multimediale Aufbereitung der Inhalte ist ebenfalls empfehlenswert. Inhalte lassen sich zum Beispiel auch in einem Video anschaulich darstellen, das durch einen guten SEO-Text ergänzt wird. Die Inhalte werden für die Besucher umso relevanter, desto mehr unterschiedliche Kanäle für ihre Darstellung genutzt werden.

Einzigartige Texte formulieren

Jeder SEO-Text, der auf einer Webseite mit den Besuchern geteilt wird, sollte sich durch Einzigartigkeit auszeichnen. Google wertet es sogar negativ, wenn bestehende Texte nach dem Copy-und-Paste-Prinzip mehrfach verwendet werden. Durch diesen Duplicate Content kann sich die Platzierung innerhalb der Suchergebnisse verschlechtern. Darum ist es nötig, ein wenig Mühe zu investieren, um durch die Nutzung von Umschreibungen und Synonymen, Wiederholungen und identische Texte zu vermeiden.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Art Veröffentlichung:
Exklusiv
Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
Suchmaschinenmarketing
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

-

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Bewerten Sie den Artikel:
 
5.0(1)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Bewerten Sie den Artikel:
Fachartikel
Für die Bewertung des Fachartikels, wie ist Ihr Status zum Thema oder wie schätzen Sie sich ein?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewerten Sie den Artikel:
 
5.0
G

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de