Alternative Finanzierungsmöglichkeiten – das Autopfandhaus macht’s möglich!

  (28 Oktober 2020)  |  Updated
Alternative Finanzierungsmöglichkeiten – das Autopfandhaus macht’s möglich!

Technische Gadgets machen Spaß, kosten aber Geld. Zahlreiche Händler tragen dem Rechnung, indem Finanzierungsangebote unterbreitet werden. Ein Klick genügt und schon wird der Kaufpreis für Notebook, TV-Gerät oder das neue Smartphone in regelmäßigen Raten vom Konto abgebucht. Das kann man mögen, doch existieren auch Varianten, um schneller und einfacher an Geld zu gelangen. Die Rede ist von einer Finanzierung durch Autopfand bzw. einem Kfz-Pfandkredit.

Der Vorteil besteht darin, dass keinerlei persönliche Informationen gegeben werden müssen und auch keine Schufa-Auskunft verlangt wird. Die persönlichen Vermögensverhältnisse sind bei einem Kfz-Pfandkredit ebenso irrelevant wie das regelmäßige Einkommen oder bereits vorhandenen Kredite und Schulden. Was zählt ist einzig und allein der Wert des Fahrzeugs, das natürlich auf den eigenen Namen zugelassen sein muss. Bis zur Zahlung von Bargeld vergeht noch nicht einmal eine Stunde und schon lässt sich die Erfüllung der Wünsche finanzieren. Der gesamte Prozess bei einem Kfz-Pfandkredithaus ist transparent und es handelt sich vielfach um Unternehmen mit erstklassiger Reputation, Tradition über viele Jahrzehnte und teilweise sogar TÜV-Zertifizierung, wie z.B. beim Kfz-Pfandkredithaus Wittlich. Anders formuliert, ist man mit einem Kfz-Pfandkredit auf der sicheren Seite und braucht sich auch keine Sorgen, um das eigene Fahrzeug zu machen. Dieses wird sicher abgestellt, rund um die Uhr bewacht und natürlich nicht gefahren.

Tech-Investitionen für Unternehmer

Die Finanzierung neuer Gadgets oder technischen Geräts dient beileibe nicht nur dem privaten Vergnügen, sondern kann auch ganz handfeste unternehmerische Gründe haben. Die Banken zeigen sich in dieser Hinsicht oftmals schwerfällig. Wer kennt nicht das Problem, dass man eine technische Idee in Worte zu fassen versucht und diese dem Sachbearbeiter bei der Bank erklären möchte? Verständnis ist nicht immer zu erwarten und bis hier die Kreditentscheidung getroffen wurde, vergeht wertvolle Zeit. Ein Kfz-Pfandkredit dient hier als regelrechter Beschleuniger, denn all der bürokratische Aufwand entfällt bei dieser Herangehensweise. Im Grunde reicht der Besuch in einem Autopfandhaus bzw. die vorherige Vereinbarung eines Termins, um ein Fahrzeug kurzfristig abzugeben. Als Frist für die Rückzahlung gilt stets drei Monate, wobei sich der Zeitraum ohne Weiteres verlängern lässt. Eine Rückzahlung des gegebenen Darlehens und damit das Auslösen des Pfandkredits ist zu jedem Zeitpunkt möglich, d.h. sobald sich die Kosten einer Investition amortisiert haben, geht es an die Rückzahlung und man hat das Darlehen – salopp formuliert – „vom Hals“.

Wie funktioniert das Autopfand?

Wer sich für Autopfand als Finanzierungsmöglichkeit entscheidet, besucht erst einmal eine der einschlägigen Webseiten. Hier wird im besten Fall bereits ein Kreditrechner angeboten und man kann anhand des Wertes des Pfandgegenstandes die Höhe des Darlehens ersehen. Der Pfandzins beläuft sich auf ein Prozent, hinzu kommen weitere Kosten, die sich allerdings durchweg im einstelligen Prozentbereich bewegen. Praktisch ist dabei, dass sich ein Großteil der Darlehensvergabe auch schon online abwickeln lässt. In eigens zu diesem Zweck programmierten Formularen lassen sich unter anderem Angaben zur Person machen und das Auto genau beschreiben. Erforderlich ist ein Scan von Zulassungsbescheinigung I und II (früher sprach man vom Kfz-Schein und dem Fahrzeugbrief) sowie ein Kaufvertrag mit Nachweis der Zahlung und natürlich Ausweisdokumente, um die eigene Identität nachzuweisen. Ist dies erledigt, so fehlen nur noch einige Angaben zum Fahrzeug wie der Kilometerstand, Modell und Erstzulassung sowie ein paar kurze Worte zu dessen Zustand, der jedoch ohnehin vor Ort begutachtet wird. Wohlgemerkt: der Kredit wird natürlich nicht schon online vergeben: hierfür muss das Fahrzeug beim Kfz-Pfandhaus abgeliefert werden und steht danach auf einem bewachten Parkplatz. Das Prinzip Sale-and-Rent-Back sollte dabei nicht angewendet werden, da es sich hierbei um eine rechtliche Grauzone handelt. Beleihen und Weiterfahren ist nach der aktuellen Rechtslage nicht legal möglich.

Kredite ohne Schufa und Einkommensnachweis

Bei den Dokumenten, die für ein Autopfand eingefordert werden, fehlen ganz bewusst die Schufa-Auskunft sowie Einkommensnachweis, Steuerbescheid, etc. Der Grund liegt darin, dass für die Finanzierung einzig und allein das Fahrzeug ausschlaggebend ist und weder nach Einkommenssituation noch nach Verwendungszweck des Geldes oder die Art und Weise des eigenen Geschäftsmodells gefragt wird. Was mit dem Geld gemacht wird und wie die eigene Disposition aussieht, kann individuell entschieden werden und hat keinerlei Einfluss auf die Kreditvergabe. Hierin besteht dann auch der Hauptvorteil, den ein Autopfandkredit bietet. Zu geringen Kosten und fairen Konditionen werden Kredite ohne langes Zögern und viele Überprüfungen auf Wunsch direkt in bar ausgezahlt. Ein Fahrzeug genügt, wobei es sich hier sowohl um einen PKW als auch um ein Motorrad oder ein Nutzfahrzeug handeln kann.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Art Veröffentlichung:
Exklusiv
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

-

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Bewerten Sie den Artikel:
 
5.0(1)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Bewerten Sie den Artikel:
Fachartikel
Für die Bewertung des Fachartikels, wie ist Ihr Status zum Thema oder wie schätzen Sie sich ein?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewerten Sie den Artikel:
 
5.0
G

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de