Beim Mitarbeiter­datenschutz auf Nummer sicher: Ein Überblick zu aktuellen Fragen

  (20 Januar 2021)  |  Updated

Wer darf wie und wann Mitarbeiterdaten verarbeiten? Wann handelt es sich um Datenverarbeitungen zum Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses? Welche Datenverarbeitungen sind im Rahmen der Corona-Pandemie zulässig?

Anzeige

Mit der Stärkung des Datenschutzrechts innerhalb der EU mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat speziell auch der Mitarbeiterdatenschutz an Bedeutung gewonnen. Viele verschiedene Einzelfragen werden rechtlich anhand unterschiedlicher Bestimmungen in verschiedenen Gesetzen geregelt. Ein zentrales Gesetz für den Mitarbeiterdatenschutz ist zwar angedacht, allerdings bis auf Weiteres nicht zu erwarten. Daher sind vor allem die allgemeinen Regelungen der DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) maßgeblich. Deren zentrale Vorgaben sind Gegenstand dieses Beitrags.

Den komletten Artikel und was Unternehmen bei der Verarbeitung von Mitarbeiterdaten beachten müssen, erfahren Sie auf der Website der ISiCO Datenschutz GmbH

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Art Veröffentlichung:
Mehrfach
Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
  • Existenzgründung
  • Recht
  • Recruiting
IT-Thema des Eintrags?
Projektmanagement
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

Vanessa Costanzo
PR & Communications Managerin
ISiCO Datenschutz GmbH
Am Hamburger Bahnhof 4
10557 Berlin
Tel.: 030 / 213 002 850
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Bewerten Sie den Artikel:
Fachartikel
Für die Bewertung des Fachartikels, wie ist Ihr Status zum Thema oder wie schätzen Sie sich ein?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de