Haushaltskasse leer? Kreditvergleichsportale können helfen

  (08 Oktober 2021)  |  Updated
Haushaltskasse leer? Kreditvergleichsportale können helfen

Geburtstage, Weihnachten und die Urlaubszeit stehen eigentlich immer vor der Tür und die Liebsten wollen beglückt werden. Aber auch sich selber will man öfters mal was Gutes tun. Ob es nun die neue Spiegelreflexkamera, ein neuer fahrbarer Untersatz oder gleich das neue eigene Heim alles ist machbar auch wenn in der Haushaltskasse gähnende Leere herrscht und der Chef auf höhere Gehaltsforderungen nicht gerade freudig reagiert. Wenn man aktuell monetär nicht gut aufgestellt ist, sich aber trotzdem etwas gönnen will kann man immer noch auf die beliebte Form der Finanzierung in Raten oder per Kredit zurückgreifen. Viele Anbieter und Shops bieten entsprechende Optionen beim Kauf und wenn die Wünsche größer sein sollen kann man auch bei Angeboten Kreditinstituten vorbeischauen von.

Wichtig ist aber das man die Finanzierungsoptionen vergleicht. Ob es jetzt um die Finanzierung eines Staubsaugroboters oder Smartphones bei seinem bevorzugten Händler oder beim Autokauf geht, ein Vergleich von Kreditangeboten ist immer ratsam. Vielleicht eröffnen sich gerade zu dem Zeitpunkt des Kaufs bzw. der Vorrecherche ganz neue finanzielle Möglichkeiten. Denn man muss als Käufer eines Produktes nicht unbedingt auch dort die Finanzierung abschließen wo man einkauft, man kann auch über andere Anbieter seine Haushaltskasse füllen. Ein Check lohnt auch da man mit diesen dann eventuell in Verhandlungen mit anderen Anbietern gehen kann.

Einen guten Überblick über verschiedene Finanzierungsangeboten erhält man bei Online-Vergleichsportalen wie Financer, die modernsten Technologien die Möglichkeit bieten einen direkten Kreditvergleich durchzuführen. Es gibt viele Anbieterportale am Markt. Nehmen wir einmal das Angebot von Financer.com: Hier erhält man als Nutzer einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Kreditformen passend zum eigenen wirtschaftlichen Umfeld. Möchte man nun ein Ratenkredit als Verbraucher, Rentner oder ohne Einkommen.

Über das Portal lassen sich alle Optionen schnell anzeigen. Auch die Konditionen zu Minikrediten, also Beträge zwischen 50 und 1.500 Euro oder Kurzzeitkredite lassen sich bequem vergleichen. Dazu ist die Seite nutzerfreundlich und zeigt übersichtlich und informativ auf welche Voraussetzungen für Kredite gegeben sein müssen. Wer dazu Informationen zum Sparen sucht wird ebenfalls auf der Seite fündig. Anschaulich werden die entsprechenden aktuellen Modelle erklärt.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Art Veröffentlichung:
Exklusiv
Anbietername(n):
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

-

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Bewerten Sie den Artikel:
 
5.0(1)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Bewerten Sie den Artikel:
Fachartikel
Für die Bewertung des Fachartikels, wie ist Ihr Status zum Thema oder wie schätzen Sie sich ein?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewerten Sie den Artikel:
 
5.0
G

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de