Mit Keywords & Landing Pages zur langfristigen Online-Sichtbarkeit

  (11 April 2022)  |  Updated
Mit Keywords & Landing Pages zur langfristigen Online-Sichtbarkeit

Drehen wir die Zeit zurück, als Internet Suchmaschinen noch in den Kinderschuhen steckten und man mit relativ simplen Verlinkungstricks bestimmte Webseiten sichtbarer in der im Vergleich zu heute kleinen Datenwelt machen konnte. Die Zeiten haben sich geändert und mit ihr auch die Suchmaschinen und auch die Qualität der Suchergebnisse. Heute zählt für ein gutes Ranking längst nicht mehr nur die Anzahl der eingehenden Verlinkungen, sondern zu Recht die Wertigkeit der entsprechenden Zielseite. Heute verlangt eine Suchmaschine wie Google, dass eine Suche auch eine Frage beantwortet, also dass die Webseite qualitativ hochwertigen Inhalt anbietet.

Entsprechend schwierig ist es seine eigene Webseite sichtbar in den Suchergebnissen zu machen, also auf die Seite 1 von Google zu bringen. Viele Unternehmen haben dafür keine Zeit auch nicht für den perfekten suchmaschinenoptimierten „Onpage“ Webseitenaufbau. Hilfe kommt von externen Dienstleistern, die sich mit der Materie auskennen, wie eine SEO Beratung. Gefragt sind heute Inhalte nach speziellen Themen und kein Keyword-Spamming. Also anstatt sinn frei Schlagwörter zu verlinken wie früher, setzt man heute auf hochwertige und nachhaltige Inhalte mit passenden Links, die einen Mehrwert bieten.

Aber wie startet man nun die Sichtbarkeit? Ganz einfach mit einer Keyword Recherche und Landingpages. Die für die eigene Unternehmung passenden Keywords herauszufinden ist meist nicht schwer, mit entsprechender Unterstützung. Wichtig ist zu schauen, das Wettbewerber auf ähnliche Keywords nicht konkurrieren. Es kommt auf die richtige Keyword-Strategie an, ähnlich der Suchmaschinenoptimierung (SEO): Die gängigeren, allgemeineren und wettbewerbsintensiveren Suchbegriffe werden ziemlich teuer sein.  Deshalb sollte  die Konkurrenz im Auge behalten werden und eine klügere Keyword-Gebotsstrategie anvisiert werden. Keywords zu kombinieren bietet sich meist an, denn wenn Suchende spezifischer werden, sind sie auch in der Regel eher bereit, dem Link zu folgen, also bei Ihnen eine Konvertierung und auch einen Lead zu ermöglichen.

Keywords sind das eine, eine gute Landing Page also Zielseite das andere, denn diese bringt erst den Erfolg: Die Menschen wollen Inhalte sehen nach denen sie gesucht haben. Wenn sie diese sehen, sind sie eher bereit, zu konvertieren. Nur eine perfekt passende Landing Page lädt einen Nutzer zum Verweilen ein. Hier ist es wichtig korrekt im Sinne der Usability zu arbeiten, denn ein Nutzer der sich nicht wohl fühlt kauft nichts und wird sich auch nicht mehr an ihre Marke erinnern. Denken Sie wie die Nutzer. Was bringt das schönste Marketing und Anzeigen, wenn das Design der Zielwebseite jeden Nutzer zum wegklicken zwingt.

Vergessen Sie aber eines nicht: Ihr Ziel, also die Generierung des Leads und die weitere Nachjustierung. Denn Trends ändern sich, Märkte verschieben sich, Verbraucher ziehen weiter. Sie müssen die Leistung Ihres Marketings im Laufe der Zeit überprüfen, um festzustellen, ob alles noch so wirkt wie am Anfang und die Sichtbarkeit weiter steigt.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Art des Inhalts
Schlagwort(e) / Thema:
Anbietername(n):

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de