Auto-Zubehör: Das braucht man

  (17 Juni 2022)  |  Updated
Auto-Zubehör: Das braucht man

Ein Auto ist für die meisten unverzichtbar, egal ob es darum geht, ohne Probleme zur Arbeit zu kommen, alle Familien-Mitglieder sicher zu transportieren oder ohne großen Aufwand die wöchentlichen Einkäufe zu erledigen. Aber auch für Freizeitfahrten oder auf dem Weg in den lang ersehnten Urlaub möchten die wenigsten auf ihren PKW verzichten.

Umso wichtiger ist es, das Auto in regelmäßigen Abständen zu warten und mit allen nötigen Gegenständen auszustatten. Denn neben nützlichen Produkten und Accessoires, die den Fahrkomfort erhöhen (wie beispielsweise praktische Handyhalterungen fürs Auto) gibt es noch eine Reihe an Gegenständen, die sich laut Gesetz stets im Fahrzeug befinden sollten. Andernfalls müssen Autofahrende unter Umständen mit erheblichen Bußgeldstrafen rechnen.

Damit es erst gar nicht so weit kommt, ist es ratsam, sich im Vorfeld zu informieren und die Ausstattung des Automobils dementsprechend aufzurüsten.

Einen hilfreichen Überblick liefert unser folgender Beitrag, der sich mit dem Thema "Auto-Zubehör“ beschäftigt.

Tipp Nummer eins: nützliches Auto-Zubehör, das jedes Auto enthalten sollte

Beginnen wir mit den nützlichen und praktischen Gegenständen für den eigenen Pkw, die nicht zwingend notwendig sind, die jedoch eine enorme Hilfe im alltäglichen Autofahrer-Dasein darstellen.

Zu den Must-haves zählen dabei etwa eine einfache, der Straßenverkehrsordnung entsprechende Parkscheibe, die sich besonders bei defekten Parkschein-Automaten auszahlt und sich auch bei einigen anderen Parkmöglichkeiten als nützlich erweist.

Besonders für die Winter-Monate lohnt sich die Anschaffung von weiterem Auto-Zubehör wie beispielsweise eines Starthilfe-Kabels, das so manches liegen gebliebene Auto wieder in Gang setzen kann, eines Eiskratzers, um die Scheiben des Pkws von Eis und Schnee zu befreien, eines Scheiben-Frostschutz-Mittels und einer wärmenden Decke, falls es durch eine Panne oder aber einen längeren Stau zu langen Wartezeiten im Auto kommt.

Daneben rentiert sich die Investition in ein hochwertiges Abschleppseil, eine funktionierende Taschen-Lampe, in praktische Schwämme und Tücher, ein extra Motor-Öl, ein Paar Arbeitshandschuhe für einen möglichen Reifen-Wechsel und falls gewünscht in einen Reifen-Druck-Prüfer.

Auto-Zubehör, Tipp Nummer zwei: Gesetzlich vorgeschriebene Dinge, die jederzeit im Auto vorhanden sein müssen

Neben den oben erwähnten nützlichen Auto-Zubehör-Teilen gibt es einige gesetzlich vorgeschriebene Gegenstände, die zu jeder Zeit im Pkw mitzuführen sind.

Hierzu gehören beispielsweise ein Verbandskasten, der stets auf seine Vollständigkeit hin zu überprüfen ist und eine genormte Warnweste, die im Falle eines Unfalls getragen werden muss, um beim Warten auf Hilfe von nahenden Verkehrsteilnehmern rechtzeitig gesehen zu werden.

Weiterhin muss das Auto ein Warndreieck enthalten, das mit einem festgelegten Mindestabstand vom Unfallort aufgestellt wird und andere Auto-Fahrer rechtzeitig vor der Unglücksstelle warnt.

Zu guter Letzt schreibt die Straßenverkehrsordnung das Mitführen des gültigen Führerscheins und der Fahrzeugpapiere vor, die üblicherweise aus einem Fahrzeug-Brief und einem Fahrzeug-Schein bestehen.

Auto-Zubehör, Tipp Nummer drei: Besonderheiten für das eigene Automobil, die garantiert für Fahrspaß sorgen

Nun werfen wir einen Blick auf Besonderheiten für den eigenen Pkw, die nicht von Gesetzes wegen vorgeschrieben sind, jedoch für jede Menge Spaß und Komfort beim Autofahren sorgen.

So lohnt sich beispielsweise die Anschaffung eines Mini-Kühlschranks oder einer Kühlbox für kalte alkoholfreie Getränke an heißen Sommer-Tagen. Aber auch eine stylishe Halterung für das Smartphone und die Sonnen-Brille, eine Nachtsicht-Brille und, für alle Kaffee-Liebhaber, eine kleine Kaffee-Maschine gehören zu den Gegenständen, die sich gerade auf längeren Autofahrten bewährt haben.

Inhalt weiterempfehlen / teilen:
Art des Inhalts
Anbietername(n):
Kontaktdaten Unternehmen / Pressekontakt:

-

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Bewerten Sie den Artikel:
 
5.0(1)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Bewerten Sie den Artikel:
Fachartikel
Für die Bewertung des Fachartikels, wie ist Ihr Status zum Thema oder wie schätzen Sie sich ein?
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewerten Sie den Artikel:
 
5.0
G

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN

Haftungsausschluss Fachartikel

ECIN.de bietet unter www.ecin.de/fachartikel einen Bereich zum Veröffentlichen von (werblichen) Fachartikeln. Dies bedeutet, dass zwar Fachwissen von Experten vermittelt wird, aber gleichzeitig auch die Tätigkeiten eines Experten oder eines Unternehmens in Form von Textinhalten und Verlinkungen präsentiert werden können.

Für den Inhalt der Fachartikel ist allein deren Urheber verantwortlich.

ECIN.de distanziert sich von dem Inhalt der Fachartikel. Der Inhalt der Fachartikel wurde von ECIN.de weder auf ihre Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden.

Wenn Ihnen ein Rechtsverstoß auffällt kontaktieren Sie ECIN.de