14.10.2008 - Mit MyAds möchte MySpace endlich mit seinem riesigen Nutzerstamm Gewinne einfahren. Interessierte Nutzer können von nun an Text- und Bildanzeigen in der Community schalten und personalisieren.

Mit MyAds möchte MySpace endlich mit seinem riesigen Nutzerstamm Gewinne einfahren. Interessierte Nutzer können von nun an Text- und Bildanzeigen in der Community schalten und personalisieren.

Eigene Anzeigen schnell und einfach selbst veröffentlichen und auf Klickratenbasis abrechnen - mit diesem Prinzip möchte groß ins Onlinemarketing einsteigen. Ähnlich wie bei Google sollen dabei Anzeigen, die häufiger angeklickt werden, billiger werden. Im Unterschied zu Facebooks gleichartigem Angebot können bei MySpace auch auch Bild- und Flash-Anzeigen publiziert werden.

Die Spezialität des MySpace-Angebotes ist die „HyperTargeting“-Technologie, welche eine wesentliche bessere Zielrichtung und Personalisierung der Werbekampagnen ermöglichen soll. Anders als beim Konkurrenzangebot von Facebook verlässt sich das System dabei nicht auf freiwillige Interessensangaben der Nutzer: MySpace erstellt automatisch anonyme Nutzerprofile, welche die Aktivitäten der einzelnen Nutzer innerhalb des Portals registrieren und so 1.200 verschiedene individuelle Kategorisierungsmöglichkeiten bieten. In der Praxis bedeutet dies, dass man beispielsweise für eine bestimmte Anzeige nur westdeutsche Frauen, die Motorräder und Rockmusik mögen, aber nicht über 30 Jahre alt sind, zielgerichtet ansprechen kann.

MySpace könnte mit seinem Angebot, so der High-Tech-Expertenblog TechCrunch, mit MyAds unter Umständen seinen „Google-Moment“ erleben. Vor der Einführung kontextbasierter Werbeanzeigen sei Google auch „nur“ eine große Suchmaschine gewesen – im Web 2.0 stehe der Quantensprung zum großen Marketing-Geschäft noch aus.

 


Virtuelle Werbung weltweit vorn 10.10.2008 - Digitale Werbung scheint konjunkturresistent
Virtuelle Werbung weltweit vorn 09.10.2008 - „Google AdSense“ für Online-Spiele
Virtuelle Werbung weltweit vorn 08.10.2008 - Mobil texten
Virtuelle Werbung weltweit vorn 07.10.2008 - Internet-Videowerbung erfolgreich schalten
Virtuelle Werbung weltweit vorn 06.10.2008 - Virtuelle Werbung weltweit vorn


Mehr Infos zum Thema 'Marketing'


Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN