14.03.2011 - Deutsche Online-Shopper zahlen lieber per Rechnung. Elektronische Bezahlsysteme haben sich aber etabliert

Deutsche Online-Shopper zahlen lieber per Rechnung. Elektronische Bezahlsysteme haben sich aber etabliert

Telekommunikationsdienstleister „telefon.de“ und Zahlungsabwickler „BillSAFE“ sind in den vergangenen Wochen der Akzeptanz des Online-Kaufes per Rechnung auf den Grund gegangen. Ergebnis: Alleine die Möglichkeit der zusätzlichen Zahlungsvariante motivierte zehn Prozent mehr Kunden zum Kauf.

Als Ausgangslage diente ein A/B-Test bei dem 50 Prozent der Käufer die bisherigen Zahlarten des Shops zur Verfügung standen, während die andere Hälfte zusätzlich der Rechnungskauf ermöglicht wurde. Bei beiden Gruppen wurden anschließend die Conversion sowie die Warenkorbhöhe gemessen. Nach Angaben von BillSAFE stieg der Wert der Warenkörbe um 20 Prozent.

Gestützt werden diese Ergebnisse des Praxistests von einer einer im Januar 2011 erstmals durchgeführten Sonderbefragung zum Themenfeld Bezahlmöglichkeiten im interaktiven Handel des Bundesverband des Deutschen Versandhandels und der CEG Creditreform Consumer GmbH. Demnach nutzt ein großer Teil der Kunden den Kauf auf Rechnung als häufigsten Bezahlweg im interaktiven Handel in Deutschland. Rund 40 Prozent der Verbraucher bezahlen die Ware also erst, wenn diese schon zu Hause eingetroffen ist. Auf Rang zwei folgt die Nutzung von elektronischen Bezahlsystemen beim Online-Kauf.

Die verschiedenen Anbieter wie z.B. PayPal, Click&Buy, sofortüberweisung.de sowie Giropay werden mittlerweile schon von 26 Prozent aller befragten Personen verwendet und haben sich damit fest etabliert. Aktuell bezahlen 15 Prozent der Kunden ihre Waren mit Kreditkarte, gefolgt von 13 Prozent der Verbraucher, die per Vorkasse zahlen. Abgeschlossen wird das Ranking durch insgesamt etwa sechs Prozent Nutzer weiterer Bezahlmöglichkeiten wie Ratenzahlung, Nachnahme oder Zahlungsaufschub.

 



Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN