Windows 10: Schnellzugriff entfernen oder anpassen

Hot
R Updated

Ein etwas nerviges Feature (vielleicht aber auch nicht für jeden) ist die "Schnellzugriff" Anzeige im Explorer von Windows 10. Öffnet man den Explorer / Ordner zeigt der Schnellzugriff die letzten angeklickten Ordner und Dateien an. Ob man das möchte ist Windows egal. Meist sucht man etwas anderes und muss direkt aus dem Schnelllzugriff herausnavigieren. Wie man diese Explorer Ansicht entfernt oder auf seine Wünsche anpasst erklären wir im folgenden Abschnitt:

Anzeige

Anpassen:

  • Zuerst muss der Datei-Explorer gestartet werden. Klicken Sie entweder mit der Maus auf das Ordnersymbol oder nutzten Sie die Tastenkombination aus der "Windows" Taste und der Taste "E".
  • Im oberen Menü wählen Sie den Tab "Ansicht" und klicken dann weiter zu "Optionen"Am Ende der Liste gibt es den Bereich "Datenschutz". Entfernen Sie einfach die Haken bei den Checkboxen "Zuletzt verwendete Dateien im Schnellzugriff anzeigen" und "Häufig verwendete Ordner im Schnellzugriff anzeigen".
  • Die Einstellungen werden gespeichert über den Button "OK".  


Ansicht wechseln von Schnellzugriff auf Arbeitsplatz:
Bei früheren Version von Windows hatte man direkt Zugriff auf den "Arbeitsplatz", das wurde mit Windows 10 geändert. Man kann dies aber wieder einstellen:

  • Zuerst muss der Datei-Explorer gestartet werden. Klicken Sie entweder mit der Maus auf das Ordnersymbol oder nutzten Sie die Tastenkombination aus der "Windows" Taste und der Taste "E".
  • Im oberen Menü wählen Sie den Tab "Ansicht" und klicken dann weiter zu "Optionen"
  • In dem sich öffnenden Fenster wählen sie in dem DropDown / Klappmenü unter "Datei-Explorer öffnen für" statt "Schnellzugriff" "Dieser PC" aus und speichern die Einstellungen via "OK".
Praxistipps Themen

Benutzer-Bewertungen

7 Bewertungen

 
(5)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
 
(1)
 
(1)
Praxistipp weiterempfehlen 
 
4.0  (7)
Zeige alle Bewertungen
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Schnellzugriff entfernen
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
Hier nun die Anleitung die den Schnellzugriff zuverlässig entfernt. Habe es soeben getestet und es klappt!

Und so geht es:
Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und als Administrator starten. Zum Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorer

Im rechten Fensterteil nun ein Rechtsklick -> Neu -> Neuer DWORD-Wert (32 Bit) anlegen mit dem Namen HubMode.
Diesen neuen Eintrag doppelt anklicken und den Wert auf 1 setzen.
Jetzt den Datei Explorer starten und der Schnellzugriff ist entfernt.
C
Schnellzugriff
Praxistipp weiterempfehlen 
 
2.0
Leider hat es nicht funktioniert und die Ordner sind noch immer da ;-(
C
Funktioniert nicht mehr
Praxistipp weiterempfehlen 
 
1.0
Die Anleitung reicht nicht aus um den Ordner zu entfernen. Bei Windows Version 1803 ja, aber ab der 19er Version nicht mehr. Die Vorehensweise war mir bekannt, nur noch mit dem Zusatz in der Registry die Berechtigung für diesen Ordner einem nicht angemeldeten User zu geben. Aber auch diese Einstellungen haben nicht gereicht, mein Ordner ist immer noch sichtbar.
J
Sehr empfehlenswert - hat alles geklappt.
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
R
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
Endlich eine Lösung! Danke
G
Alle Benutzer-Bewertungen ansehen