Wie man bei Snapchat eine Gruppe / einen Gruppenchat erstellt

Hot
 
5.0 (3)
Bewertung schreiben

Snapchat zählt zu den beliebtesten Instant-Messaging Diensten weltweit. Anders als beispielsweise WhatsApp bietet Snapchat seit seinem Start an, Inhalte nach wenigen Augenblicken zu löschen. Damit traf und trifft Snapchat den Nerv der Zeit, so dass weit über 100 Millionen Nutzer weltweit den Dienst nutzen. Aber nicht alle Funktionen von Snapchat lassen sich mit einmal erfassen, beispielsweise fragen sich viele Nutzer wie man Inhalte (Text, Bilder und Videos) an eine bestimmte Gruppe aus seinen Kontakten schicken kann, so zusagen einen Gruppen-Chat eröffnen kann.

Anzeige

Dies geht einfacher als gedacht, wir zeigen wie:

  1. Am Anfang steht wie immer der „Snap
  2. Danach schaut man in die rechte Bildschirmecke und klickt mit dem Pfeil auf das blaue Feld
  3. Unter der Auswahl der Kontakte stehen die Gruppen. Meist ist man ja schon einigen Gruppen zusortiert
  4. Unter dem Begriff Gruppen findet man die Funktion „+Gruppe erstellen“, diese wählt man einfach aus
  5. Nun fügt man einfach seine Kontakte aus der Liste hinzu, die an der Gruppe teilnehmen und die die eigenen Inhalte erhalten sollen
  6. Fertig

Fast fertig, denn was ist eine Gruppe ohne tollen Gruppennamen. Diesen kann man einstellen, wenn man die Gruppe öffnet und oben links das Gruppenmenü auswählt und dann auf „Gruppennamen bearbeiten“ klickt. Dort den gewünschten Namen eingeben und der Spaß kann nun losgehen.

Thema des Eintrags (Marketing, eCommerce)
Social Media Marketing
Praxistipps Themen
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

3 Bewertungen

Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0  (3)
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
R