Instagram Account deaktivieren

 
5.0 (3)
Bewertung schreiben

Irgendwann kommt der Tag und man hat die Lust an sozialen Netzwerken verloren. Wie man seinen Account beim Foto-Netzwerk Instagram deaktiviert zeigen wir in diesem einfachen Praxistipp.

Wie man seinen Instagram Account deaktiviert

Eine Deaktivierung seines Instagram-Accounts hat den Vorteil, dass man zwar seine Inhalte (Bilder und Posts) vor der Öffentlichkeit verbirgt, also Nutzer diese nicht mehr abrufen, liken und kommentieren können, diese aber nicht für immer gelöscht werden. Wenn man es sich eines Tages anders überlegt, kann man den Account wieder aktivieren. Um sein Instagram Profil zu deaktivieren führe folgende Schritte durch:
  1. Logge Dich auf der Instagram Webseite ein
  2. Klicke auf Dein Profil (Profil Icon) und wähle den Punkt „Profil bearbeiten“
  3. Unten rechts gibt es nun die Option „Mein Konto vorläufig deaktivieren“
  4. Instagram fragt nun nach den Gründen, hier wählt man einen beliebigen aus und gibt sein Passwort ein
  5. Mittels des Buttons „Konto vorübergehend deaktivieren“ ist man nun bei Instagram ausgeloggt

Der Instagram Account ist nun verborgen, kann aber wieder aktiviert werden indem man sich wieder einloggt.

Wenn man sich endgültig aus dem Netzwerk verabschieden will, führt man folgende Schritte durch:
Link: Wie man seinen Instagram Account endgültig löscht

Praxistipps Themen
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

3 Bewertungen

Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0  (3)
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
R