Computer ID wo finde ich sie, wofür brauche ich sie?

Hot
R   (27 September 2018)  |  Updated 15 Juni 2021

Jeder Computer hat eine eigene Identifikationsnummer, die man manchmal für die Installation von Software, Erweiterungen, Codecs oder Fachanwendungen benötigt. Aber wo versteckt sich diese Computer ID? Wir erklären Dir in diesem Beitrag wie Du die Computer-ID findest.

Anzeige

Aber erst einmal ein paar Informationen über die Computer Identifikationsnummer und auch den Computer Namen und wo man diese ganzen wichtigen Angeben auf dem Computer findet. Ob nicht technische Gegenstände oder smarte Geräte, alles wird heute gekennzeichnet. Dies ist wichtig, um diese für spätere Fälle, beispielsweise bei Fehlern oder Rückrufen identifizieren zu können. Ob Smartphone, Fernseher oder Computer jedes Gerät seine eigene Identifikationsnummer mit dieser kann man dann beispielsweise Updates vom Hersteller ziehen oder sich wenn angeboten Support und Hilfe bei Problemen holen. Denn über Computer Identifikationsnummer (PC-ID) kann ein bestimmter Rechner genau identifiziert werden und ihm bestimmte Handlungsempfehlungen zugeordnet werden, aber auch die Historie abgerufen werden, um so speziell auf individuelle Probleme eingehen zu können.

Manchmal wird als Computer Identifikationsnummer (Personal Computer ID) auch der PC-Name benutzt. Auch dieser lässt sich ganz einfach herausfinden. Dazu wähle einfach in den Systemeinstellungen die Suche auch, und gebe dort „PC Namen anzeigen“ ein. Dann öffnet sich eine Seiten namens „Info“. Dort findest Du alle wichtigen Daten zu Deinem Computer: Neben der Produkt-ID und deine Computer Konfiguration (wie Prozessor und Arbeitsspeicher) auch den Computernamen. Hier kannst Du diesen auch umbenennen. Auch finden sich dort Windows Spezifikationen. Du kannst dort auch die Einstellungen kopieren.

Hier findest Du die Computer ID

1. Rufe die Windows Suche auf und gebe dort "cmd" ein
2. Gebe dann den Befehl ipconfig/all ein
3. Sie finden die Computer ID hinter dem Hostnamen

Einfacher geht es beispielsweise in Windows 10:

    Wähle die Computereinstellungen
  1. Gehe in die Computereinstellungen (Zahnrad)
  2. System
  3. Wähle den Punkt "System"
  4. Info
  5. und dann wählen Sie auf der linken Seite "Info"
  6. Computer ID
  7. Hier finden alle Angaben zum Computer Betriebssystem und Prozessor
Praxistipps ThemenAnbietername(n):
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

3 Bewertungen
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0(3)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
R

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN