Wie ändere ich bei der FritzBox das WLAN-Passwort?

R Updated

Sicherheit geht vor: Egal ob im Privathaushalt oder auf der Arbeit, in gewissen zeitlichen Abständen sollte man das WLAN-Passworts seines Router ändern. Denn das heimische Netzwerk steht ja eigentlich jedem zur Verfügung, der das Passwort kennt. Deshalb: Auf die richtige Verschlüsselungstechnik setzen und das Passwort regelmäßig ändern. Das ist gar nicht so schwer und mit ganz wenigen Klicks erledigt. Wir zeigen Dir wie Du das Passwort an Deiner FritzBox schnell änderst:

Anzeige

So änderst Du an der Deiner FritzBox Dein WLAN-Passwort

  1. Als erstes musst Du Dich in Deinem lokalen Funknetz (WLAN - Wireless Local Area Network) befinden
  2. Dann öffne Deinen Browser und gebe in die Browserzeile: „fritz.box“ ein oder die IP-Adresse „192.168.178.1
  3. Jetzt sollte sich die Fritz Box Oberfläche öffnen und Du solltest Dein „Zugangspasswort“ zur FritzBox eingeben, nicht Dein WLAN Passwort.
  4. Auf der linken Seite des Bildschirmfensters (wenn Du mit einem Desktop-PC auf die FritzBox zugreifst) befindet sich das Menü: Wähle hier den Punkt WLAN und den Unterpunkt „Sicherheit
  5. Im Anzeigefenster erscheinen nun die zwei Tabs „Verschlüsselung“ und „WPS Schnellverbindung“ (je nach Geräteversion)
  6. Wähle „Verschlüsselung“ und prüfe ob der Punkt „WPA-Verschlüsselung (größte Sicherheit)“ angeklickt ist.
  7. Wähle darunter als WPA-Modus „WPA + WPA2“ und gebe in dem Textfeld „WLAN-Netzwerkschlüssel“ Dein neues Passwort ein. Beachte die Hinweise unter dem Feld in Bezug auf die Anzahl der Zeichen und die Sicherheit des gewählten Passworts. Nur wenn der Balken sich grün färbt ist das Passwort sicher.
  8. Klicke danach unten am Ende der Seite auf den Button „Übernehmen“ und schon ist das Passwort gespeichert.
  9. Jetzt müssen alle Deine Geräte Dein neues Passwort erhalten
    a.    Das geht wenn Du manuell Dein Passwort in allen Geräten änderst
    b.    Oder im einfachen WPS Verfahren: Man drückt die WPS Taste (oder in der FritzBox Oberfläche unter WLAN => Sicherheit => WPS-Schnellverbindung) am Router und das Gerät erkennt die entsprechenden Zugangsdaten.

Passwort wählen Tipp: Wähle ein Passwort, das nicht zu leicht zu erraten ist. 20 Zeichen mit Zahlen, Groß- und Kleinbuchstaben sowie Sonderzeichen wären perfekt.

Benutzer-Bewertungen

3 Bewertungen

Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0  (3)
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen 
 
5.0
R