Word Standardschriftart ändern: So stellst Du Deine Lieblingsschriftart bei Word ein

R   (01 Oktober 2020)  |  Updated 01 Oktober 2020
Word Standardschriftart ändern: So stellst Du Deine Lieblingsschriftart bei Word ein

Jedes Mal das gleich beim neuen Anlegen eines Dokuments im beliebtesten Textverarbeitungsprogramm unter der Sonne. Man beginnt die ersten Zeilen in „Word“ zu tippen und schon kann man die geschriebenen Buchstaben und Wörter kaum entziffern weil sie in der Schriftart „Calibri“ und in der Größe acht auf dem Bildschirm erscheinen. Also geht es wieder los mit dem mühevollen Weg über das Klappmenü Schriftart und Schriftgröße auf den Lieblingsfont zu ändern. Das muss man aber nicht sein. Man kann mit einem ziemlich einfachen Kniff direkt seine Lieblingsschriftart für immer einstellen.

Anzeige

Aber erst einmal: Das ist Word. Microsoft Word (oder Word) ist ein Textverarbeitungsprogramm vom Softwareunternehmen Microsoft. Es wurde 1983 eingeführt und verschiedene Systeme portiert. Inzwischen ist Word wichtigster Bestandteil des so genannten Microsoft Office-Pakets mit weiteren Büro Programmen und ist in der Desktop-Version für Windows und macOS, sowie in der mobilen Version als App für Android und iOS verfügbar. Word ist das mit Abstand meistverwendete Textverarbeitungsprogramm der Welt. Alternativen sind WordPad oder von Open Office „Write“.

So stellst Du Deine Lieblingsschriftart als Standard bei Word ein

Und so funktioniert das. Im Textverarbeitungsprogramm Word gehst Du dazu auf den Menüpunkt „Start“. Dann wählst Du unter den sichtbaren Schriftartformatierungen am unteren Rand rechts neben dem Wort „Schriftart“ den kleinen Pfeil. Es öffnet sich ein neues Fenster mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten. Wähle dort die die Schriftart und Schriftgröße und klicke dann auf den Punkt „Standard festlegen“. Wähle nun dort ob dies für alle Dokumente oder nur für dieses gelten soll. Und schon ist das fertig.

Schnellanleitung zum Festlegen der Schriftart bei Word

    Schriftart Einstellungsfenster
  1. Wähle „Start“ und das Pfeilsymbol bei „Schriftart“ in der rechten unteren Ecke oder drücke die Tastenkombination „Strg d“
  2. Schriftart als Standard
  3. Wähle die Schriftart und Schriftgröße aus und klicke „auf Standard festlegen“
  4. Einzeln oder für immer
  5. Bestimme nun noch ob die Schriftart für das aktuelle oder Dokumente übernommen werden soll.
  6. Fertig
  7. Fertig.
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0(1)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
R

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN