Benachrichtigungen deaktivieren am Smartphone, Tablet, Google Chrome

R   (02 März 2021)  |  Updated 01 Juni 2021
Benachrichtungen deaktivieren am Smartphone, Tablet, Google Chrome

Jeder kennt sie und jeder ist genervt. Kleine PopUps die ständig aufgehen und den Besucher der Webseite dazu überreden wollen die Inhalte der Webseite zu abonnieren. Webseiten Benachrichtigungen können nützlich sein aber auch als nerviger Spam gesehen werden. Wenn Sie zu viele davon abonniert haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können Webseiten Benachrichtigungen für einzelne Websites in Chrome für Android und PC einfach stoppen. Alternativ können Sie das Benachrichtigungs-Popup in Google Chrome auch ganz blockieren. Wir zeigen wie.

Anzeige

Wenn Sie eine Nachrichten Webseiten besuchen, wird oft ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, die neuesten Beiträge zu abonnieren. Wenn Sie dem zustimmen, erhalten Sie regelmäßig Benachrichtigungen von der Website über die Chrome-App. Glücklicherweise können Sie die Benachrichtigungen für eine Website und die Popups für das Abonnement von Benachrichtigungen über das Menü "Einstellungen" deaktivieren. Sie können dies aber auch in der Chrome-Desktop-App für mobile Endgeräte tun.

So stoppen Sie lästige Webseiten Benachrichtigungen in Chrome auf Android und PC
Öffnen Sie dazu die Google Chrome-App auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet und tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie die Option "Einstellungen" und scrollen Sie nach unten und öffnen den Abschnitt "Benachrichtigungen". Tippen Sie nun auf das Häkchen neben der Website, für die Sie die Benachrichtigungen deaktivieren möchten. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Websites, von denen Sie sich abmelden möchten. Wenn Sie die Funktion für Website-Benachrichtigungen ganz deaktivieren möchten, schalten Sie die Option "Benachrichtigungen anzeigen" im Abschnitt "Websites" aus.

Und das war es schon. Nun werden SIe nicht mehr mit lästigen Benachrichtigungen genervt. Hier alle Punkte nochmal in Kürze zusammengefasst:

    Google Chrome-App öffnen
  1. Google Chrome-App auf Smartphone oder -Tablet oder im Browser auf dem PC öffnen.Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke wählen
  2. Einstellungen öffnen
  3. Wählen Sie die Option "Einstellungen" und scrollen Sie nach unten und öffnen den Abschnitt "Benachrichtigungen".
  4. Benachrichtigungen einstellen
  5. Wählen Sie nun die Webseiten von denen Sie keine Benachrichtigungen erhalten möchten oder deaktivieren Sie alle Benachrichtigungen
Praxistipps ThemenAnbietername(n):
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0(1)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
R

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN