Internet Webseite als PDF speichern

R   (30 August 2021)  |  Updated 30 August 2021
Internet Webseite als PDF speichern

Zwar ist man heute mit seinen mobilen Endgeräten immer online, aber es kommt der Zeitpunkt da möchte man bestimmte Artikel später „offline“ lesen vielleicht auch dort wo kein guter Internetempfang oder Zugang vorhanden ist. Einige Webseite bieten eine Funktion bestimmte Inhalte der Webseite direkt als PDF abzulegen oder zu speichern und das im hübschen Corporate Design der Webseite. Diese Funktion ist aber eher Luxus. Die meisten Webseiten haben keine spezielle Möglichkeit zum Speichern einer Webseite als PDF. Aber trotzdem kann man sich die Inhalte zum späteren Lesen einfach sichern. Wir zeigen wie:

Anzeige

So speichern Sie die Inhalte einer Webseite als PDF

Hat die Webseite eine Druckfunktion, also ein Druckbutton dann geht das sofort komfortabel. Meistens reicht ein Klick darauf und schon öffnet sich das Druckmenü worüber man die Inhalte ausdrucken kann. Nichts anderes ist das Speichern als PDF: Es ist ein digitaler Druck. Anstatt auf den Drucker legt man eine Datei mit den Daten und Inhalten an.

PDF erstellen über die Druckfunktion des Browsers

Wenn die Webseite keine Druckfunktion hat, muss man in seinem Internet-Browser (Microsoft Edge, Firefox, Chrome) nach der Druckfunktion suchen. Diese befindet sich im Browsermenü erreichbar in der oberen Leiste meist am rechten Rand gekennzeichnet durch drei Striche (Firefox) oder Punkte (Edge, Chrome). Suchen Sie in dem aufklappenden Menü nach dem Punkt „Drucken“ oder kürzen Sie die Suche ab, indem Sie die Tastenkombination „Strg + p“ drücken.

Es öffnet sich das „Druckmenü“, welches je nach Hardware- und Softwareausstattung (z.B. Programme des Anbieters Adobe) des eigenen Computers unterschiedlich aussehen kann. Zum einen werden Sie dort unter dem Punkt Ziel (Firefox, Chrome) oder Drucker (Edge) ihren „Hardware“ Drucker finden, aber auch andere Punkte wie „als PDF speichern“, „Adobe PDF“ oder „Microsoft to PDF“. Wählen Sie einen der Punkte aus und schon wird aus der Webseite ein PDF erstellt und auf Ihren Computer mit allen zusätzlichen Informationen abgespeichert. Wenn Sie weniger Informationen auf ihrem PDF haben wollen, können Sie in dem Druckmenü einstellen. So lässt sich das Format von Hochformat in Querformat ändern, aber auch Kopf- und Fußzeilen entfernen.

    Druckfunktion im Browser öffnen
  1. Mit der Tastekombination "Strg +p" oder über das Einstellungsmenü des Browsers rechts oben
  2. Ziel / Drucker auswählen
  3. Statt den Printer / Drucker wählen Sie eine der vorhandenen PDF Druckoptionen. Dies ist je nach Softwareausstattung unterschiedlich. Gängig ist unter Windows: "Microsoft to PDF"
  4. PDF speichern
  5. Nun kann der PDF Druck noch angepasst werden oder direkt abgespeichert werden
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

2 Bewertungen
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0(2)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
G

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN