FIFA 22 Störung, Verzögerung, Lag, Verbindungsprobleme: Das kannst Du tun

FIFA 22 Störung, Verzögerung, Lag, Verbindungsprobleme: Das kannst Du tun

Hot
 
5.0 (2)

Die beliebteste bzw. meistgekaufte Fußballsimulation FIFA 22 von EA Sport bringt nicht immer nur Spaß und nervenaufreibende Spiele, sondern einem manchmal auch zur Verzweiflung. Damit sind jetzt nicht die sportlichen Gegner in Form von der KI oder die realen / virtuellen im Fifa Ultimate Team (FUT) Modus gemeint, sondern wenn das Spiel nicht so läuft wie es soll und es Störungen und Verbindungsprobleme gibt. Aber Du bist nicht allein: Es gibt viele Tausende von Spielern, die Probleme mit der Verbindung zu den FIFA 22-Servern haben. Zu den häufigsten Problemen gehören dabei Verbindungsabbrüche (leider auch am Ende jedes Spiels), eine starke Verzögerung während des Spiels (Lag), aber auch Probleme Gegner zu finden, gegen die man spielen kann. Wir helfen Dir diese Probleme zu lösen, damit Du Fifa 22 spielen kannst.

Anzeige

FIFA 22 Störung oder Probleme und wie Du sie löst

Prüfe ob die EA Server laufen

Gehen wir ersteinmal zur Quelle und schauen ob beim Betreiber von FIFA22 alles läuft. Über diesen Link kannst Du für alle Endgeräte, also PC und die Konsolen Playstation / Xbox / Nintendo rausfinden ob es Störungen mit den Servern bei EA gibt. Ist alles auf grün, sollte man schauen ob der Ursprung der Probleme an den eigenen Einstellungen und Konfigurationen liegt.

FIFA 22 Endgerät Konfigurationen prüfen

Nicht immer sind die Server von EA Schuld an Verbindungsproblemen oder Schwankungen während der Spiele. Sehr oft liegt das Problem bei den Spielern selbst. Ein schlechter Internet-Provider oder eine falsche Konfiguration der Verbindungseinstellungen sind meist die Hauptgründe für diese Probleme. Also schaue erst bei Dir wie Deine Einstellungen sind. Schaue auch ob Dein Internet geht, ansonsten starte den Router neu und informiere Deinen Provider.

Die perfekte Konfiguration wäre eine schnelle Internetleitung und eine direkte Kabel-Verbindung per LAN-Kabel Deines PCs oder Konsole mit Deinem Router. Denn eine WLAN-Verbindung mag der Router noch so gut sein ist immer störanfällig. Kannst Du kein Kabel durch Deine Wohnung / Haus legen, dann ist wenn Du mit dem PC spielst eine sehr gute WLAN-Karte (Werbelink zu Amazon) wichtig oder vielleicht eine Powercable / Poweline Lösung. Damit schickst Du sozusagen das Internet durch die Stromleitungen und damit direkt an Dein Endgerät. Hier gibt es die passenden Powerline-Produkte - Werbelink zu Amazon .

Probleme kann es auch geben, wenn viele andere Geräte in dem Netzwerk hängen, die die Internetgeschwindigkeit beeinträchtigen könnten. Je nach Router können manche Geräte über den Router von der Verbindung getrennt werden, oder man trennt das Gerät (Smartphone, Smart-TV, Tablet) vom Netz.

Bei PC Benutzern kann es auch Probleme mit der Firewall geben. Hier sollte beim Firewall Programm geprüft werden, ob das Programm FIFA22 auf einer Whitelist liegt, also es erlaubt ist das FIFA22 erreicht werden kann und das Spiel auch Daten vom Computer verschicken darf. Auch sollte man schauen das am PC nicht viele weitere Programme im Hintergrund laufen was das Spiel verlangsamen könnten

Verbindungsgeschwindigkeit für FIFA22 testen

Auf der Seite von EA gibt es einen Speedtest, den Du sicherlich von anderen Anbietern kennst. Dazu hat FIFA 22 in den Spieleinstellungen (Tab 2 Visuell) den Punkt Verbindungsübersicht („Connection Monitoring“) eingebaut mit dem bestimmte Punkte überprüft werden können. Zur Auswahl stehen:  Nur Ping: Hier wird in den Partien dein aktueller Roundtrip-Ping-Wert (in Millisekunden) auf dem Bildschirm angezeigt. Nur Verbindungsanzeigen: Hiermit werden Symbole aktiviert die bestimmte Qualitäts-Grenzwerte anzeigen. Ping und Verbindungsanzeigen: Hiermit werden sowohl der Pingwert als auch die Grenzwerte angezeigt. Du kannst das Ganze auch ausschalten.

FIFA 22 Spielkonfigurationen anpassen

Ändere die Bildeinstellungen im FIFA Einstellungsmenü: Öffne das Spiel und klicke auf Spieleinstellungen. In der Anzeigekonfiguration wähle / probiere die passende Rendering Qualität, die MSAA-Optionen und die Bildrate. Bei der Bildrate wähle am besten „feste 30 fps“

    Prüfe ob die EA Server laufen
  1. Schaue ob es für PC und die Konsolen Playstation / Xbox / Nintendo Störungen mit den Servern bei EA gibt. Link oben im Text.
  2. FIFA 22 Endgerät Konfigurationen prüfen
  3. Schaue ob es Probleme mit Deinem Internet gibt oder die Konfiguration nicht optimal ist. Besser LAN-Kabel statt WLAN. Passe Deine Firewall an und trenne nicht benötigte Geräte vom Netz
  4. Verbindungsgeschwindigkeit für FIFA22 testen
  5. Test Deine Internetgeschwindigkeit direkt über FIFA 22. Wie es geht findest du im Text.
  6. FIFA 22 Spielkonfigurationen anpassen.
  7. Passe Deine Spielkonfiguration an, indem Du z.B. die Bildeinstellungen änderst
Praxistipps ThemenAnbietername(n):
Inhalt weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

2 Bewertungen
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0(2)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Praxistipp weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
G
Praxistipp weiterempfehlen
 
5.0
G

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN