Pressemeldungen kostenlos veröffentlichen

Bitte beachten Sie folgende wichtige Hinweise zur Veröffentlichung:

Mit gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

1. Alle Pressmeldungen werden vor der Veröffentlichung von der ECIN Redaktion geprüft
2. Links: Jegliche Angabe von Webadressen, also der direkte Versuch des Setzens von Links oder die reine Angabe der Webadresse/URL im Inhalt ist nicht gestattet. Inhalte die entsprechende Link-Formatierungen oder eine Webadresse im Inhalt aufweisen werden nicht veröffentlicht und direkt gelöscht. Bei mehrfachen Versuchen eines Users Verweise auf eine URL in seinen Inhalten zu setzen, wird dieser mitsamt seinen Inhalten gelöscht und für künftige Veröffentlichungen geblockt. Für Links zu einem Inhalt steht das entsprechende Formularfeld "Link zur Webseite" zur Verfügung. Falls Ihnen das nicht reicht, sprechen Sie uns an (redaktion@ecin.de) und wir entscheiden je nach Inhalt zusammen mit Ihnen über eine Verlinkungsmöglichkeit im Text der Meldung.
3. Bilder: Erlaubt sind nur passende Firmenlogos zur entsprechenden Meldung Wenn Inhalte mit anderen Bildern / Grafiken / Portraitfotos eingestellt werden, werden diese Inhalte komplett gelöscht. Bei mehrfachen Versuchen des einstellen von anderen Bildinhalten als Logos des Users, wird der User mit seinen Inhalten gelöscht und für künftige Veröffentlichungen geblockt. Falls Ihnen ein Logo nicht reicht, sprechen Sie uns an (redaktion@ecin.de) und wir entscheiden je nach Inhalt zusammen mit Ihnen über andere Möglichkeiten
4. Bearbeiten: Artikel können nach der Veröffentlichung jederzeit bearbeitet und ergänzt werden: Aber auch hier ist es nicht erlaubt im nachhinein Links oder oder unberechtigte Formatierungen (wie reinen Fettdruck) jeglicher Form zu setzen. Wenn dies im Bearbeitungsmodus doch geschieht wird der Account des Nutzers / des Unternehmens mitsamt seinen bisherigen Inhalten aus dem System entfernt und für künftige Publikationen gesperrt.
Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um einen zu veröffentlichen.