26. November 2014

InfoForum Usability und User Experience

Hot
A | Inhalt aktualisiert am 19 November 2014

Eine zentrale Rolle bei der Nutzung von Software und Internetanwendungen spielen neben der Funktionalität, die Navigation und die Benutzerfreundlichkeit. Nur wenn eine Webseite klar strukturiert ist und relevante Ergebnisse schnell sichtbar werden, bleiben die Besucher. Für Webseiten und Online-Shops ist das von größter Bedeutung. Doch wie können Unternehmen ihre Online-Auftritte optimieren?

Anzeige

Im Rahmen unseres InfoForums Usability & User Experience erhalten Sie einen praktischen Einblick, wie Unternehmen dabei vorgehen. Cerstin Schreiber, Leiterin Direktmarketing & eBusiness der DR GRANDEL GmbH erläutert die Neugestaltung der zentralen Unternehmenswebseite und lässt Sie an ihren Erfahrungen teilhaben.

16:00 Uhr - 16:15 Uhr
Begrüßung
Andrea Henkel, Projektleiterin eBusiness-Lotse Schwaben

16:15 Uhr - 17:15 Uhr
Erfahrungsbericht Usability im Spannungsfeld zwischen Markeneinführung und eCommerce
Cerstin Schreiber, DR. GRANDEL GmbH

anschliessend

Diskussion & Networking

Zielgruppe der Veranstaltung sind Unternehmen, die ihren Online-Auftritt optimieren möchten und dabei besonderes Augenmerk auf die Benutzerfreundlichkeit legen.

Veranstalter sind der eBusiness-Lotse Schwaben, kit e.V., aitiRaum und die EU-geförderte IT-Offensive Bayerisch-Schwaben.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2014 statt. Mittelstand-Digital ist Partner des Wissenschaftsjahres 2014.

Das Wissenschaftsjahr will die Voraussetzung dafür schaffen, dass Interessierte umfassend informiert werden und kompetent Entscheidungen treffen können. Mit dem Wissenschaftsjahr wird darüber hinaus ein Raum für Diskussionen eröffnet. Es sollen aber auch Berührungsängste und Barrieren abgebaut sowie Verständnis und Begeisterung für neue Technologien geweckt werden. Im Zuge einer ressortübergreifenden Partnerschaft unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund großer inhaltlicher Schnittmengen das Wissenschaftsjahr 2014.

Ein Ziel des BMWi ist es, im Rahmen des Wissenschaftsjahres insbesondere die wirtschaftliche Bedeutung von nutzerzentrierten und KMU-tauglichen Softwarelösungen deutlich zu machen.

 

WJ2014 Logo CMYK pos

Insbesondere der Förderschwerpunkt Mittelstand-Digital trägt mit verschiedenen Veranstaltungen zu einem erfolgreichen Wissenschaftsjahr bei.

 

 

Werner-von-Siemens-Str. 6
Event weiterempfehlen / teilen:
vom
26. November 2014
bis
26. November 2014
Veranstaltungsart:
Info-Veranstaltung
Kosten
kostenlos
Veranstalter:
eBusiness-Lotse Schwaben
Veranstaltungsort:
aiti-Park, Raum Berlin

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Ratings
Weiterempfehlen
Datenschutz Kommentar
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich www.ecin.de die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf www.ecin.de der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Sie können die Speicherung Ihres Kommentars jederzeit widerrufen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: "redaktion / at / ecin.de". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare

Aktuelle Sponsored Posts auf ECIN

Ihre Inhalte noch direkter und sichtbarer auf ECIN SEO-konform präsentiert: Buchen Sie noch heute Ihren Sponsored Post auf ECIN