Anmelden / Login

Unternehmen & News kostenlos eintragen

Menu

Social Networking im Marketing-Mix

03.11.2010 - Jedes zweite Unternehmen aus der IKT-Branche ist in Community-Netzwerken aktiv. Mitarbeiter werden vermehrt auf "soziale" Unterstützung getrimmt

Jedes zweite Unternehmen aus der IKT-Branche ist in Community-Netzwerken aktiv. Mitarbeiter werden vermehrt auf "soziale" Unterstützung getrimmt

Es gibt kaum ein Unternehmen, das ohne eigene Aktivitäten bei Facebook, Twitter und Co. auskommt. Inzwischen sind rund 59 Prozent der Firmen aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien in sozialen Netzwerken aktiv – Tendenz stark steigend. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage des Branchenverbandes BITKOM hervor.

Zu den am häufigsten eingesetzten Marketing-Kanäle immer noch die eigene Homepage (98 Prozent), Messen und Veranstaltungen (94 Prozent) sowie Broschüren (92 Prozent). Es folgen Direktmarketing per E-Mail (77 Prozent) und Post (75 Prozent) sowie Suchmaschinen-Marketing (72 Prozent) und telefonische Ansprachen (70 Prozent). Gedruckte Anzeigen werden von 63 Prozent der Firmen geschaltet, klassische Online-Werbung von 53 Prozent.

Insgesamt setzen je 98 Prozent der ITK-Unternehmen Online- und Print-Instrumente im Marketing ein, 92 Prozent betreiben Direktmarketing. Die Ausgaben dafür halten sich die Waage: Im Durchschnitt entfallen neun Prozent des Marketingbudgets auf Print-Aktivitäten, jeweils sieben Prozent auf Online-Maßnahmen und Direktmarketing. Rund 58 Prozent der befragten Unternehmen wollen aber auch mehr Geld in "Social Media" investieren.

Das Thema soziale Netzwerke steht auf der Tagesordnung vieler Unternehmen: So verfügt bereits jedes dritte Unternehmen über Richtlinien für Mitarbeiter, die in sozialen Medien aktiv sind. Ein weiteres Drittel plant solche Regeln, die bewusst machen sollen, wie mit Äußerungen in Online-Netzwerken umgegangen werden soll und so zur Entwicklung des Unternehmens beigetragen werden kann.

 


Social Clipping 28.10.2010 - Effizienter Kundenservice 2.0
Social Clipping 26.10.2010 - Gegen soziale Verwirrung: Leitfaden Social Media
Social Clipping 21.10.2010 - Webseitenplatz effizient ausnutzen
Social Clipping 20.10.2010 - Banken wollen mitmachen
Social Clipping 15.10.2010 - Social Clipping


Mehr Infos zum Thema 'Social Networking'